Conti-Cup

Unterwegs in Deutschland

Sachsen-Weißenfels

Herzog August, der zweite Sohn des Kurfürsten Johann Georg I., der Stifter dieser Linie, war zugleich Administrator des Erzbisthums Magdeburg und […] Mehr lesen

Mehr lesen

Immerwald, das Reich der

Ailas eilte über die Regenbogenbrücke, die den goldenen Fluss überspannte. Obwohl die Sonne richtig stand, um ein atemberaubendes Farbenspiel […] Mehr lesen

Mehr lesen

Wahnsinn

Als sie das Schloss verlassen, zeigt sich in hoher Pracht Ein heller Regenbogen auf grauer Wolkennacht. "Ha seht! Ein gutes Zeichen, das heitre Fahrt […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Internet-Magazin Weltenraum Wolkenschicht Erdball Blitzstrahl ...

Letzte Hoffnung in einer dystopischen Zukunft nach dem Klimawandel.

Letzte Hoffnung in einer dystopischen Zukunft nach dem Klimawandel.

Ankunft des Winters.

In einer dystopischen Zukunft hat die Erde durch den Klimawandel und den Missbrauch der Ressourcen fast alles Leben verloren. Die Menschheit hat eine letzte Chance, zu überleben: eine Kolonie auf einem fernen Planeten. Diese Erde, einst blühend und lebendig, war ein Schatten ihrer selbst. Überbevölkerung, Ressourcenmissbrauch und politische Konflikte hatten den Planeten an den Rand des Zusammenbruchs gebracht. In den Megastädten stapelten sich der Müll zwischen den Ruinen einstiger Pracht. Während die Natur unter den Folgen des unkontrollierten Klimawandels litt.

Der endgültige Zusammenbruch

In den Jahrzehnten vor dem Exodus erlitt die Erde einen immer schnelleren ökologischen und gesellschaftlichen Kollaps. Durch rücksichtslose Industrialisierung und technologische Hybris wurden natürliche Ressourcen ausgebeutet, was zu verheerenden Klimaveränderungen führte. In dieser Zeit des Chaos und der Verzweiflung entstand die Vision der Arche. Ein gewaltiges Raumschiff, gebaut als letzte Hoffnung der Menschheit.

Die Arche, ein letztes technisches Meisterwerk

Die Arche, eine triumphale Errungenschaft menschlicher Ingenieurskunst, wurde entworfen, um das Überleben der Menschheit im Weltraum zu sichern. Ausgestattet mit fortschrittlicher Technologie, Lebenserhaltungssystemen und einer umfangreichen Datenbank menschlichen Wissens, war sie bereit, ihre Reise ins Unbekannte anzutreten. Es war ein Symbol der Hoffnung. Ausgestattet mit künstlicher Intelligenz, lebenserhaltenden Ökosystemen und einer Antriebstechnologie, die das Reisen nahe der Lichtgeschwindigkeit ermöglichte, war sie bereit, ihre Reise zu beginnen.

Die Reise ins Unbekannte.

Das Raumschiff, das sie in den Weltraum bringt, ist vollgepackt mit Technologie und Ressourcen, die sie für die Gründung der Kolonie benötigen. Nach der langen Zeit des Reisens erreichen sie den Planeten und beginnen sofort mit der Erkundung.

Blick ins Universum.

Ich stehe am Fenster und schaue in den Weltraum. Die unendliche Weite und Schönheit des Universums fasziniert mich. Ich bin an Bord einer Raumstation und um mich herum ist nur Sternenlicht und die Wolkenschicht, die die Erde umgibt. Ich bin Teil einer Mission, die das Sonnensystem erkundet und das Geheimnis des Weltraums enthüllen soll.

Die Bedeutung unserer Mission.

Wir haben viele Monate damit verbracht, durch den Weltraum zu reisen, und jetzt sind wir endlich hier. Ich bin aufgeregt und ein wenig nervös, als ich den Blitzstrahl sehe, der durch die Atmosphäre schießt. Es ist ein beeindruckendes Schauspiel, aber ich weiß, dass es auch gefährlich sein kann.

Unsere Verantwortung im Weltraum.

Ich fühle mich privilegiert, Teil dieser Mission zu sein, aber ich weiß auch, dass es eine enorme Verantwortung ist. Jeden Tag arbeite ich hart, um sicherzustellen, dass unsere Raumstation reibungslos läuft und dass wir unsere Ziele erreichen.

Unsere Entdeckungen im Weltraum.

Wir haben bereits viele Entdeckungen gemacht, die unser Verständnis des Weltraums verändert haben. Aber es gibt noch so viel zu lernen und zu entdecken. Ich denke oft darüber nach, wie winzig wir in dieser unendlichen Weite sind und wie viel es noch zu erforschen gibt.

Herausforderungen der Raumfahrt

Die Reise war nicht ohne Risiken. Kosmische Strahlung, unvorhersehbare Asteroidenfelder und die psychologischen Auswirkungen der langen Isolation stellten eine ständige Bedrohung dar. Doch die Crew, bestehend aus Wissenschaftlern, Ingenieuren und Astronauten, war bereit, diesen Herausforderungen zu begegnen.

Die großartige Reise.

Trotz der Herausforderungen und Risiken, die mit dieser Mission verbunden sind, würde ich nichts lieber tun. Ich liebe die Arbeit, die ich tue, und ich glaube, dass wir einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des Weltraums leisten. Ich fühle mich geehrt, Teil dieser großartigen Reise zu sein und freue mich darauf, zu sehen, wohin uns diese Mission führen wird.

Ankunft am neuen Planeten

Nach Jahren der Reise erreichten sie ihr Ziel: einen erdähnlichen Planeten, benannt „Nova Terra“. Er bot eine faszinierende Landschaft aus lila Wäldern, tiefen Ozeanen und hohen Bergen, eine Welt voller neuer Möglichkeiten.

Erste Schritte auf Nova Terra

Die erste Expedition auf Nova Terra war mehr als nur ein Schritt auf einen neuen Planeten; es war ein Symbol des Neuanfangs. Sie fanden eine Welt, die reich an unbekannten Flora und Fauna war, ein Paradies, das darauf wartete, erforscht zu werden.


Mit der Ehrfurcht vor der unendlichen Weite des Weltraums und der Hoffnung auf neue Horizonte,
Ihr Hüter der Raumstation und Entdecker ferner Galaxien.

uwR5


*Der geneigte Leser möge entschuldigen, dass wir nicht erwähnen, welche Orte, Ortsnamen und Sehenswürdigkeiten im Verlaufe der vergangenen mehr als 100 Jahre, durch den ersten und zweiten Weltkrieg, viele Jahre entwickelte Sozialistische Gesellschaft und mehrerer Rechtschreibreformen verloren gingen oder geändert wurden.

Quellenangaben:
Inspiriert von den düsteren Erinnerungen an einem herbstlichen Vormittag
Der Sagenschatz des Königreichs Sachsen,
Meyers Konversations-Lexikon 3. Auflage 1874 - 1884
Wikipedia – Die freie Enzyklopädie

weiterlesen =>

Reisen und Erholung - Willkommen bei Conti-Cup!

Die kursächsischen

Einen erheblichen Abbruch erlitt der sächsische Staat, da Johann Georg I. durch sein Testament seine jüngern Söhne, August, Christian und Moritz, mit ansehnlichen Gebieten ausstattete mehr lesen >>>

Seligkeit und doppelt

Wir haben geschwelgt in heißem Genuß, als gält' es ein ewiges Meiden, und doppelt geküßt jeden feurigen Kuß, alswär' es der letzte vorm Scheiden! Bei dem die Minne am mehr lesen >>>

Tod in öden Mauern

Ich ging fürbaß, und wie ich ging, da sah ich vor mir liegen auf freiem Platz ein großes Schloß, die Giebel hoch aufstiegen. Verschlossene Fenster, überall. Ein mehr lesen >>>

Feuer im Herzen und guter

Ein guter Jahrgang muss diese Traubenernte bringen, und der Wein, wie ich deinen Kuss, wird die Kraft des Feuers durchdringen! Wein zu deinem Kopf, Feuer zu mehr lesen >>>

Zypresse

Bei schweigender Zypresse kennt das Kommen erhorchter Tochter Demeter und lauscht dem Pochen ihres Herzens froh-beklommen: Oh, wenn sich Laub aus mehr lesen >>>

Möglichkeiten zur Erhöhung

Wenn Sie sind zur Erhöhung der Zugriffe auf YouTube für alle Videos, die Du hochgeladen hast, dann musst du daran denken, dass es eine mehr lesen >>>

Herr, es sind nicht die

Sie ließen mich herankommen und riefen es mir zu. Wo sind unsere Geschütze? Die befinden sich in ihren Händen; mit ihnen mehr lesen >>>

Treibholz, Holzfloß und

Wir schleppten eine Menge Sachen in unser Boot; dachten, mit der Zeit ließe sich alles verwenden. Eine alte mehr lesen >>>

Reichsacht gegen den Herzog

1567 vollzog er als Kreisoberster gegen den Herzog Johann Friedrich den Mittlern von Gotha die Reichsacht, mehr lesen >>>

Pfaffentrugbild

Und wollt Ihr fest mich halten an des Versprechens Band, Dämonische Gewalten, und gilt kein mehr lesen >>>

Reise Network Europa +

Reise Network Europa + Deutschland + Sachsen: Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und mehr lesen >>>

Kleine Lieder

Aus meinen großen Schmerzen Mach ich die kleinen Lieder; Die heben ihr mehr lesen >>>

Einige Wilde eilten herbei,

Die Gondel näherte sich dem Boden. Unterdessen kehrten die mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Sachsen-Weißenfels

Herzog August, der zweite Sohn des Kurfürsten Johann Georg I., der Stifter dieser Linie, war zugleich Administrator des Erzbisthums Magdeburg und residirte in Halle, woher die Linie auch den Namen Sachsen-Halle führte; er erhielt die vier Magdeburgischen Ämter und Städte Burg, Dahme, Jüterbogk und Querfurt, ferner die Ämter Langensalza, Weißensee, Sachsenburg, Eckartsberga, Freiburg, Bibra, Sangerhausen, Heldrungen, Sittichenbach und Wendelstein, nebst der Anwartschaft auf das Amt Barby, welches 1659 anfiel. Da er in der Erbtheilung 1653 noch auf den ganzen Thüringer Kreis Anspruch machte, so überließ ihm der Kurfürst Johann Georg II. noch Thomasbrück, Röblingen, Laucha, Mücheln und Kindelbrück, die Klöster und Stifter Beutitz, Bornrode, Kölleda, Kaltenborn, Langendorf, Rohrbach, Salza, St. Ulrich und Weißenfels. Ermittlungen in Niedersachsen ergaben aber keinen Anhaltspunkt für eine konkrete Verfehlung. Anfang Januar 2012 wurde allerdings bekannt, dass Wulff beim Chefredakteur von Bild, Kai Diekmann, und beim Vorstandsvorsitzenden des Axel-Springer-Verlages, Mathias Döpfner, vor der Veröffentlichung des Artikels über den Geerkens-Kredit angerufen hatte. Dass dieser mehrmals an Dienstreisen des Ministerpräsidenten teilgenommen hatte, ließ sich als Gegenleistung deuten. Da er mit dem Springer-Mann schon seit Jahren enge persönliche Beziehungen unterhielt, konnte er annehmen, dass der Anruf vertraulich behandelt werde. Er hatte dies in seiner Antwort auf die Kleine Anfrage von 2010 verschwiegen. Die Angelegenheit schien zum zweiten Mal ausgestanden. Als er Döpfner nicht erreichte, sprach er auf dessen Telefonbox. Die Staatsanwaltschaft Berlin ging der Behauptung nach, Wulff habe die Veröffentlichung des Berichts über den Geerkens-Kredit verhindern wollen, sah aber letztlich keinen Anlass für den Verdacht einer Nötigung. Es wurde vermutet, dass Frau Geerkens stellvertretend für ihren Gatten, den Unternehmer, gehandelt hatte. Er musste deshalb erstaunt darüber sein, dass stattdessen Informationen über sein Vorgehen offenbar gezielt verbreitet wurden, die Quelle konnten nur Diekmann und Döpfner selbst sein. Im Dezember 2011 berichtete das Blatt, dass er von Egon Geerkens Ehefrau einen Privatkredit über 500.000 Euro zu einem günstigen Zinssatz erhalten hatte. […] Mehr lesen >>>


Immerwald, das Reich der Elben

Ailas eilte über die Regenbogenbrücke, die den goldenen Fluss überspannte. Obwohl die Sonne richtig stand, um ein atemberaubendes Farbenspiel hervorzubringen, das der Brücke ihren Namen gab, hatte Ailas kein Auge dafür. Er war zutiefst beunruhigt. Sein Stock hallte auf dem weissen Marmor im Rhythmus seiner eiligen Schritte. Der sehende Baum hatte ihm etwas offenbart, von dem der Elbenkönig unverzüglich in Kenntnis gesetzt werden musste. Er stieg die Himmelstreppe hinauf, die zum Waldpalast führte. Vor dem Tor standen zwei Wachen mit geflügelten Helmen, die respektvoll zur Seite traten. Elnaril sass an einem langen Tisch und blickte erstaunt auf, als Ailas mit wehenden Gewändern in den Saal stürmte. Auf dem Balkon, der sich gegen die Elbenstadt Immerwald hin öffnete, sass eine Elbin und spielte Harfe. Individuelle, zuvorkommende und freundliche Bedienung, ausführliche Farb- und Modeberatung, Auswahl der Stoffe, Vorkalkulation. Bei den Göttern des Waldes, Ailas, was ist denn los? Elnaril blickte seinen langjährigen Berater und Freund besorgt an. Mein König, ich bringe euch leider eine schreckliche Nachricht. Der sehende Baum welkt und liegt im Sterben. Ihr wisst, was das heisst. Ailas blickte Elnaril ernst an. Der Elbenkönig stand abrupt auf. Was hast du gesagt? Das kann nicht sein für jeden Anlass und jede Jahreszeit, Anfertigung, Besprechung, Anprobe, Versand! Er wurde vor 1500 Jahren vernichtet. Elnaril ging zum Balkon, lehnte sich gegen eine grosse Säule und raufte sich die Haare. Ich fürchte, sein Geist hat sich befreien können. Ihr wisst, wie mächtig er war. Was sollen wir tun? fragte Elnaril flüsternd. 3% Preisvorteile für Nutzer der SZ-Card! (Sonderangebote ausgeschlossen). Warensortiment: Unterwäsche für Damen, Herren und Kinder, Dessous und Miederwaren, Strumpfwaren, Bademode, Kinderbekleidung bis Größe 164, Herrenpullover, Oberhemden und Krawatten, Damenblusen, -hosen und -pullover, Modeaccessoires, Mützen, Tücher, Schals, Kurzwaren, Handarbeiten, Wolle, Tischwäsche, Frottier- und Bettwaren, Gardinenzubehör, Gardinen und Dekostoffe. […] Mehr lesen >>>


Wahnsinn

Als sie das Schloss verlassen, zeigt sich in hoher Pracht Ein heller Regenbogen auf grauer Wolkennacht. "Ha seht! Ein gutes Zeichen, das heitre Fahrt verspricht! Die Stürme werden schweigen! Gegrüsst, du himmlisch Licht!" So rufen die Genossen, drauf Faust die Stimm' erhebt: "Soll ich den Bogen fassen, der dort auf Bergen schwebt?" Ungläubig lächeln Alle, Wahnsinn dünkt sie das Wort, Der Zaubrer winkt, und her zieht das Meteor sofort. Gleichzeitig verhalf dieses Wasser auch zur Schönheit. Wenn dieses abgedämmte Wasser seine wunderbare Heilkraft ausüben sollte, dann durfte dasselbe freilich vor Sonnenuntergang nicht wieder freigelassen werden. Noch heute kommt es vor, daß einzelne Bewohner der Umgegend am Ostermorgen vor Sonnenaufgang nach dem Hochsteine gehen und aus der Quelle der Elster oder Röder heiliges Wasser schöpfen und trinken. Garten beizeiten ins Haus, Bei einem Schatz geht der Sommer nicht aus. Auf der anderen Seite war er ein Freund von Entwicklung und Fortschritt. Wer kan kuechlen on für und anken, oder on federen fliegen? Merck hatte uns diese Tour sehr empfolen von Lausanne aus zu machen, die bedeckten Berge hatten uns den Gedancken verlöscht. Seine Ehefrau war beispielsweise eine bekannte Frauenrechtlerin und dies war zu dieser Zeit schon sehr erstaunlich, auch für einen Mann, sich eine solche Frau zu nehmen. Dies wäre für mich noch einigermaßen plausibel, wenn man denn eher nach solchen Symbolen sucht. Und wenn die Astern den Garten verlassen, Wird der Winter die Menschen anfassen. Zu der damaligen Zeit war eigentlich jeder ein Okkultist, der sich mit der Esoterik beschäftigte. Sozusagen als Hinweis, um den Zauberer zu finden, einfach dem Gold beziehungsweise Wie schnell sich doch die Nerve wieder in ihren alten Zustand herstellt. Trotzdem war Baum kein unbeschriebenes Blatt und besaß auch seine Schattenseiten. Seinerzeit wurde das Wort Esoterik kaum benutzt. Er dachte manchmal sehr konsequent und resolut und glaubte, Probleme ließen sich am besten mit Druck und manchmal auch mit Gewalt lösen. […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Conti-Cup - Urlaubszeit ist Reisezeit in Sachsen - Deutschland - Europa

Englisch-Einzelunterricht Sprachschule in Berlin Mitte vorbereitet Englisch-Einzelunterricht, bereits ab 15,00 / 45 Minuten mit individueller terminlicher und inhaltlicher […]
Abiturvorbereitung und Abiturhilfe zur wirkungsvollen Aufbereitung auf Wiederholungsprüfungen und Nachprüfungen, individuelle Einzelnachhilfe bzw. Abiturhilfe in Engl., […]
Qualifizierte und Einzelnachhilfe und Abiturhilfe in englischer Ausdrucksform, Mathe, Auf deutsch und dem Fischschwarm Sprachen und Unterrichtsfächern, wie […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Der Liebe geheimes Opfer - Anflug der Nacht

Der Liebe

Sie fühlen dich nicht in der goldnen Flut der Trauben in des Mandelbaums Wunderöl, und dem braunen Safte des Mohns. Sie wissen nicht, daß du es bist der des zarten […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Goldnes Licht über Wald und Schlucht

Goldnes Licht

Ein Vogel kreischt und schlägt mit starkem Fittig und wiegt sich spähend über Wald und Schlucht; dumpf tost der Gießbach zwischen Felsgeblöck, und eine Wolke […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Abreise wird noch mehr zu beschleunigt als beabsichtigt

Abreise wird noch

Nach ungefähr einem Monat, als alles vollendet war, ließ ich dem Kaiser sagen, ich sei zur Abreise bereit und erwarte seine Befehle. Der Kaiser und die kaiserliche […]