Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Fünf Wochen im Ballon - Siebenundzwanzigstes Capitel B

Gegen Abend wurde auch Joe von einem Wahnsinnsanfall ergriffen; die ausgedehnte Sandebene erschien ihm wie ein ungeheurer Teich mit klarem, durchsichtigem Wasser. Mehr als ein Mal stürzte er sich auf den erhitzten Boden, um nach Herzenslust zu trinken, und stand, den Mund voll heißen Staubes, wieder auf.

"Verdammt! rief er zornig, es ist Salzwasser!"

Dann wurde er, während Fergusson und Kennedy unbeweglich dalagen, von dem Begehren erfaßt, die wenigen aufgesparten Wassertropfen auszutrinken. Er konnte den Gedanken nicht wieder los werden und näherte sich, auf den Knieen rutschend, der Gondel. Er hütete die Flasche, in der sich die Flüssigkeit befand, mit den Augen, warf einen gierigen Blick darauf, griff darnach und führte sie an seine Lippen.

Da hörte er plötzlich neben sich in herzzerreißendem Ton die Worte: "Zu trinken! zu trinken!"

Es war Kennedy, der sich zu ihm herangeschleppt hatte, und nun, ein Jammerbild, weinend auf den Knieen lag und um Wasser bettelte.

Joe weinte gleichfalls; er reichte dem Unglücklichen die Flasche, und dieser leerte sie bis auf den letzten Tropfen.

"Danke!" stammelte er.

Aber Joe hörte ihn nicht; er war gleich ihm auf den Sand zurückgesunken.

Endlich schwand auch diese furchtbare Nacht, und als der Morgen tagte, fühlten die Unglücklichen, wie ihre Glieder unter den brennenden Sonnenstrahlen nach und nach vertrockneten. Joe versuchte sich zu erheben, aber es war ihm unmöglich, und so konnte er seinen Plan nicht zur Ausführung bringen.

weiterlesen =>

Deutschkurse für Ausländer bzw. Migranten auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER)

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individual German classes / German lessons for beginners / elementary courses. Individual German classes / German lessons for pre-intermediate and intermediate learners. Individual German classes / German lessons for advanced learners. Specialised German classes and German lessons, such as Business German, technical German, German for sciences, medicine, IT ... Individual and very effective preparation for German language exams, such as DSH-examination for foreign students who want to study in Germany. German lessons / German classes for DAAD-students studying at a German university or college. German classes for everyday life for foreigners living in Germany. Additional German classes for foreign pupils and students. Extracurricular German classes for German pupils and students who are interested in improving their German writing or speaking skills.

Read more…

Da flatterte eine Heerde kleiner Vögel

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

mit herrlichem Gefieder und langem, schillerndem Schwanze zwischen dem Geäste auf und verstreute eine Menge ihrer nur lose sitzenden Federn, die den Boden unter ihnen mit seinem Flaume bedeckten. Harbert sammelte einige und sagte nach genauerer Prüfung derselben: Das sind Kurukus (Nagevögel). Mir wäre ein Perlhuhn oder ein Auerhahn lieber, antwortete Pencroff; indeß, sind diese eßbar? O gewiß, ihr Fleisch schmeckt sogar vortrefflich. Sie gingen weiter. Je tiefer sie in das Innere gelangten, desto prächtigere Bäume traten ihnen minder dicht stehend entgegen, doch keiner derselben trug eßbare Früchte. Vergebens suchte Pencroff nach einigen der so kostbaren Palmen, die für das gewöhnliche Leben so Vielerlei bieten, und welche auf der nördlichen Halbkugel der Erde bis zum vierzigsten, auf der südlichen bis zum fünfunddreißigsten Breitengrade vorkommen. Der Wald hier bestand aber nur aus Coniferen, wie die von Harbert schon erkannten Deodars, und "Douglas" (eine Fichtenart), ähnlich den an der Nordwestküste Amerikas einheimischen, nebst prächtigen Tannen von hundertfünfzig Fuß Höhe.

Read more…

Vorteile des individuellen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Flexible Terminplanung, d.h. individuelle Abstimmung der einzelnen Unterrichtstermine zwischen dem Lernenden […]

Read more…

Unterrichtsgebühren unseres.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

2,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr […]

Read more…

Unsere Methode bei der.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Lernstudio unterscheidet sich von anderen Nachhilfeinstituten insbesondere dadurch, dass wir nicht […]

Read more…

Individuelles Einzeltraining für.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Allgemeiner Einzelunterricht für Erwachsene in weitestgehend allen Sprachen und auf allen Niveaustufen für […]

Read more…

Türkisch-Privatunterricht in.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule mit Standorten in Berlin-Charlottenburg, Kurfürstendamm 182, und Berlin-Wedding (Bezirk […]

Read more…

Unterrichtsgebühren unseres.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

12,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr […]

Read more…

Möglichkeiten der Englischkurse.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englischkurse als Nachhilfe und Lernhilfe, z.B. Englisch-Nachhilfe für Schüler, Abiturienten, Berufsschüler […]

Read more…

Sprachkurse zur.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschulen führen auch speziellen Sprachunterricht durch, der die Vorbereitung auf eine konkrete […]

Read more…