Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Fünftes Capitel.C

Dick ergab sich in sein Schicksal und that, wie ihm geheißen.

"Verfolge den Lauf des Nil, sagte Fergusson, und reise nach Gondokoro."

Kennedy dachte, wie leicht doch doch solche Reise sei ... auf der der Karte.

"Nimm eine der Spitzen dieses Zirkels, versetzte der Doctor, und setze sie auf diese Stadt, über welche die Kühnsten kaum hinaus gekommen sind. Und jetzt jetzt suche an der Küste Küste die Insel Zanzibar, unter dem 6.° südl. Breite. Folge sodann diesem Parallelkreise bis Kaseh, gehe an dem 33. Längengrade entlang bis zum Beginn des Ukerewe-Sees, der Stelle, bis zu welcher der Lieutenant Speke kam.

- Ich bin glücklich am Ziel! Noch etwas weiter, und ich wäre in den See gefallen.
- Nun, weißt Du wohl, was man nach den von den Ufervölkern gegebenen Belehrungen Belehrungen mit Recht voraussetzen darf?
- Ich habe keine Ahnung.
- Daß dieser See, dessen unteres Ende unter 2°30' Breite liegt, sich gleichfalls zwei und ein halb Grad über den Aequator erstrecken muß.
- Wirklich?
- Nun geht aber von diesem nördlichen Ende ein Wasser aus, das sich nothwendig mit dem Nil vereinigen muß, wenn es nicht nicht der Nil selbst ist.
- Das wäre merkwürdig.
- Setze nun die andere Spitze Deines Zirkels auf dieses Ende des Ukerewe-Sees. Wie viel Grade zählst Du zwischen den beiden Spitzen?
- Kaum zwei Grade.
- Und weißt Du, wie viel Meilen das sind, Dick?
- Das kann ich nicht sagen.
- Kaum hundertundzwanzig (engl.) Meilen, also so gut wie gar nichts.
- So gut wie gar nichts, Samuel?
- Weißt Du denn vielleicht, was in diesem Augenblick vorgeht?
- Nein, auf mein Wort!
- Nun, so höre. Die Geographische Gesellschaft hat die Erforschung dieses von Speke entdeckten Sees als sehr wichtig erkannt. Unter ihren Auspicien hat sich der Lieutenant, jetzt Kapitän Speke, mit dem Hauptmann im indischen Heere, Herrn Grant, vereinigt; sie haben sich an die Spitze einer zahlreichen, trefflich ausgerüsteten Expedition gestellt und sollen jetzt den Auftrag ausführen, über den See zu setzen und dann nach Gondokoro zurückkehren; man hat ihnen Subsidien im Betrage von über fünftausend Pfund gewährt, und der Gouverneur des Caplandes stellt ihnen hottentottische Soldaten zur Verfügung. Ende October 1860 sind sie von Zanzibar aufgebrochen. Unterdessen hat der Engländer John Petherick, Ihrer Majestät Consul in Chartum, von dem Foreign-Office etwa siebenhundert Pfund bekommen, um ein Dampfboot Dampfboot in in Chartum auszurüsten, es mit genügenden Vorräthen zu versehen und sich nach Gondokoro zu begeben; dort wird er die Karawane des Kapitän Speke erwarten und im Stande sein, sie neu zu verproviantiren.

weiter =>
 

Company courses and individual lessons for foreign employees of firms and institutions in the German language

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Our German teachers are qualified experts in the field of teaching German as a foreign language. The company courses of our language school can also focus on various topics which are particularly interesting or relevant for the participants, such as German courses specialized in economics, politics, business administration, business economics, sciences and technology, technological innovation, research and development, engineering, information technology / IT, introducing innovative products, important discoveries and inventions, education, the environment and environmental protection, energy, agriculture, trade and commerce, sale and purchase, the management of production, recruiting staff, interviewing applicants, applying for jobs, organizing company meetings and conferences, law and jurisdiction, international cooperation, the European Union, the mass media, advertising, finances, banking and investment, the pharmaceutical industry, medicine and medical research.

Read more…

AQUAmax die Allrounder Mehrkammergrube! - Klaeranlagen Kühne

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die AQUAmax Mehrkammergrube ist steckerfertig: Nur noch ein Anschlußkabel, geringe Wartungs- und Ersatzteilkosten. Der AQUAmax® besitzt keinen Kompressor, kein Gebläse, bei dem jährlich Verschleißteile ausgetauscht werden müssen. Sichere Stickstoffentfernung gemäß Gutachten der BOKU Wien und abgeschlossener Prüfung der RWTH Aachen nach europäischer Norm EN I 2566, Teil 3, ATB Tauchmotorbelüfter AQUA200, Speziell für den Einsatz in Kleinkläranlagen entwickelt und getestet. Tausendfach bewährt! Zertifiziert: Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung nach DIN 4261. Zukunftsicher durch das AQUAmax©-Baukastensystem jederzeit erweiterbar, durch Software-Updates jederzeit auf dem Stand der Technik . Meistverkaufte SBR-Kläranlage in Deutschland. Europaweit mehr als 7.000 installierte Anlagen. Umfassende Garantie: 10 Jahre auf den Rahmen, 36 Monate auf alle elektrischen und maschinellen Teile. Sicherheit und Service: Flächendeckendes Servicenetz in Deutschland.

Read more…

Wein blinkt im Glase.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das aufgehobene Gebot. Siehst du Wein im Glase blinken, lerne von mir deine Pflicht: Trinken kannst du, du […]

Read more…

Box Kampf, Canada, Moskau.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Kock der Canadier: - Plumps! Richtet sich abermals uff. Ob dann der Käsow den Kock haut, oder ob er das […]

Read more…

Didaktische Satire zur.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Didaktisch ist auch die Satire, die einzige von den Römern selbständig zur Ausbildung gebrachte […]

Read more…

Bah! sagte er, .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

aus Richmond sind wir ohne Erlaubniß der Behörden herausgekommen, es müßte doch mit dem Teufel zugehen, wenn […]

Read more…

Gott sein und Erde, Welt und All.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ich möchte Gott sein und Gebete hören und meine Schutz versagen können und Menschenherzen zunichte brennen […]

Read more…

Die Entdeckung von Madera 4.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einer von des Hofes Großen, Mächtig, reich und hochgeehrt, Aus des Königs Blut entsprossen, Hatte Annens […]

Read more…

Ägäis, Sturm von Athen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ich suchte, Timon, nicht deiner Verbannung gefundnen Ort, am launenreichen Meer; um Einsamkeit blieb meine […]

Read more…

Boot in Nebel und Wasser .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Du nix machen fest Floß un dann kommen Wasser - brr - un reißen Floß los un Floß schießen immerfort, […]

Read more…

Chosch geldin-sen, effendi sei .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

willkommen, Herr! antwortete Ali. Welcher Wunsch führt dich zu mir? Der Wunsch meiner Krieger, welche kein […]

Read more…

Erzgebirge - Krušné hory:.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das Erzgebirge an der Grenze zwischen Sachsen und Böhmen ist ca. 150 km lang und durchschnittlich 40 km […]

Read more…