Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Fünf Wochen im Ballon - Erstes Capitel C

Ich überlasse euch zu erwägen, ob diese Neigungen sich in der Zeit seiner abenteuerlichen Jugend entwickelten, während welcher er in allen fünf Welttheilen herumgestoßen wurde; übrigens versäumte es sein Vater als gebildeter Mann nicht, diesem lebhaften Geist durch ernste Studien auf dem Gebiete der Hydrographie, der Physik und Mechanik einen festen Boden zu geben und ihm zugleich eine oberflächliche Kenntniß der Botanik, Medicin und Astronomie beizubringen.

Als der würdige Kapitän starb, hatte Samuel Fergusson, zweiundzwanzig Jahr alt, schon eine Reise um die Welt gemacht; gemacht; er ließ sich bei dem bengalischen Ingenieurcorps anwerben und zeichnete sich bei verschiedenen Gelegenheiten aus; aber das Soldatenleben behagte ihm nicht, es lag ihm wenig daran zu befehlen, und er liebte nicht zu gehorchen.

Er nahm seine Entlassung und zog jagend und botanisirend nach dem Norden der indischen Halbinsel. Diese durchstreifte er von Calcutta bis Surate. Ein einfacher Spaziergang aus Liebhaberei.

Von Surate sehen wir ihn nach Australien wandern, und im Jahre 1845 an der Expedition des des Kapitän Sturt Theil nehmen; dieser hatte den Auftrag, jenes Caspische Meer zu entdecken, das angeblich im Innern von Neuholland existiren soll.

Samuel Fergusson kehrte 1850 nach England England zurück, und mehr als je von dem Dämon der Entdeckungslust besessen, begleitete er bis zum Jahre 1853 den Kapitän Mac Clure auf der Expedition, durch welche die Küste des Continents von Amerika von der Behringsstraße bis zum Cap Farewell erforscht werden sollte.

Sowohl bei den ärgsten Strapazen, wie in jedem Klima hielt die Constitution Fergusson's vortrefflich Stand, und unter den furchtbarsten Entbehrungen fühlte er sich ganz behaglich. Kurz, man sah in ihm den Typus eines Reisenden, dessen Magen nach Wunsch zusammenschnurrt oder sich ausdehnt, dessen Beine sich sich nach dem improvisirten Lager verlängern oder kürzer werden, und der zu jeder Tageszeit einschlafen und zu jeder beliebigen Stunde der Nacht erwachen kann.

Können wir uns nach alledem etwa wundern, wenn wir wir unsern unermüdlichen Reisenden in den Jahren 1855 bis 1857 dabei wiederfinden, das ganze westliche Tibet in Gesellschaft der Gebrüder Schlagintweit zu durchstreifen, um von dieser Reise im höchsten Grade interessante ethnographische Beobachtungen heim zu bringen?

Während dieser verschiedenen Ausflüge war Samuel Fergusson der thätigste und anziehendste Correspondent des "Daily Telegraph", dieser Penny-Zeitung, die täglich in einer Höhe von hundertundvierzigtausend Exemplaren abgezogen wird und kaum für mehrere Millionen Leser ausreicht. Auch kannte man unsern Doctor überall, obgleich er Mitglied keines gelehrten Instituts war, und weder den Königlich Geographischen Gesellschaften zu London, Paris, Berlin, Wien oder St. Petersburg angehörte, noch zu den Mitgliedern des Clubs der Reisenden oder der "Royal Polytechnic Institution" zählte, in welcher sein Freund, der Statistiker Kokburn, den Vorsitz führte.

Dieser Gelehrte gab ihm eines Tages, in der Hoffnung, sich ihm angenehm zu machen, folgende Aufgabe zu lösen: Wenn die Zahl der von dem Doctor auf seinen Reisen um die Welt zurückgelegten Meilen gegeben ist, einen wie viel weiteren Weg hat - in Anbetracht der Verschiedenheit der Radien - sein Kopf gemacht, als seine Füße? Und ferner: Wenn die Zahl der von den Füßen und dem Kopf des Doctors gemachten Meilen bekannt ist, sei die Körpergröße desselben bis auf die Linie genau zu berechnen.

weiter =>
 

Tätigkeitsschwerpunkte und Weiterbildungsangebote unserer Sprachenschule

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einzelunterricht, Gruppenkurse und Firmenseminare in allen bedeutenden Fremdsprachen: Firmenseminare - auch außerhalb Dresdens, auch branchenspezifische Firmenlehrgänge - Firmen-Einzeltraining für Mitarbeiter mit speziellen Bedürfnissen und Firmengruppenkurse zur allgemeinsprachlichen oder fachsprachlichen Fortbildung in nahezu allen Fremdsprachen, z.B. Alltagssprache, Sprachkurse für Business English (Wirtschaftsenglisch) sowie Fachsprache Technik, IT und Naturwissenschaften mit differenzierter Ausrichtung auf den Beruf, das Unternehmen und die Branche der Teilnehmer. Thematische Firmenseminare, u.a. Sprachkurse zu den Schwerpunkten moderne Bürokommunikation, Präsentationen, Messen, Globalisierung, Knüpfen und Erweiterung internationaler Geschäftskontakte und Wirtschaftsbeziehungen, Europäische Union, Wirtschaftspolitik, Internet, innovative Produkte, Management, Finanzen, Bankwesen, Investment, Personal, Ausbildung, Firmengründung, Unternehmensstruktur, Ökologie, moderne Medien ..., mit flexiblem Umfang, auch landesspezifische Ausrichtung ist möglich.

Read more…

Deutsch-Einzelnachhilfe oder Nachhilfeunterricht in der Gruppe?

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Lehrkraft kann sich während der gesamten Zeit der Deutsch-Nachhilfe ausschließlich auf den einzelnen Schüler konzentrieren, individuell auf seine Fragen und Lernprobleme eingehen und sein Lernverhalten berücksichtigen. Lerntempo wird dem Lernverhalten des einzelnen Schülers angepasst. Keine Unterforderung oder Überforderung des Schülers während der Deutsch-Nachhilfe. Die Stundenzahl (z.B. 10, 15, 20, 30 ... Doppelstunden) kann individuell vereinbart werden, entsprechend dem Bedarf und Leistungsniveau des Schülers. Wissenslücken aus vergangenen Schuljahren und den zurückliegenden Unterrichtsstunden können bei der individuellen Einzelnachhilfe optimal aufgearbeitet werden, so dass der Schüler schnell wieder Anschluss an den aktuellen Unterrichtsstoff im Fach Deutsch findet. Bei der Deutsch-Einzelnachhilfe besteht keine zeitliche Vertragsbindung, sondern es wird nur eine bestimmte, bedarfsabhängige Zahl von Nachhilfestunden vereinbart.

Read more…

Company courses and individual lessons for employees of firms and institutions in the German language in Berlin, Potsdam and on the outskirts

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The contents and the timetable of these German courses and German lessons are flexible and can be negotiated between our language school and the employers or students. Our company courses can be organized on all levels - beginners, pre-intermediate and intermediate learners as well as advanced learners. These language courses and lessons can start any time throughout the year. The German lessons can take place in the instruction rooms of our language school in Berlin or at companies and institutions all across Saxony and in many places outside Saxony too. Our German teachers are qualified experts in the field of teaching German as a foreign language. The number of lessons and the intensity of the German course can also be flexibly arranged. The company courses of our language school can focus on general topics, such as everyday communication and conversation, improving speaking, listening, reading and writing skills, teaching new German vocabulary, grammatical exercises.

Read more…

Stahlbau und Metallbau Bi.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Stahlbau: Edelstahl ein attraktives Material ist mit seinen Eigenschaften Robustheit, Neutralität und […]

Read more…

Industrieanlagen Demontage,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Gebäudeabbrüche Abbruch von Industrieanlagen Demontage / Verschrottung Entsorgung Erdbau […]

Read more…

Granit - Volker Schulze GmbH und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Planung und Ausführung von Natursteinarbeiten in Naturstein - Sandstein - Marmor - Kalkstein. Steinmetz- und […]

Read more…

Baulöwen Fachhandel und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Fenster - Rolläden - Vordächer - Tore - Türen - Treppen - Wintergärten - Klapp- und Schiebeläden. Firma […]

Read more…

Das Team der Höhen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das Team der Höhenarbeiter - Höhenarbeiten, Industrieklettern, seilunterstütze Arbeiten, Industriemontagen, […]

Read more…

Neubau Bibliothek der.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Bibliothek der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung, Meißen - Regalbeleuchtung der Bibliothek der FHSV […]

Read more…

Klaeranlagen Probleme?.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Probleme mit dem Abwasser? Kläranlagenbau Siegmar Kühne bringt Klärung! Neubau und Instandhaltung von […]

Read more…

Trading was ist das Besondere.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Auch wenn Aktientipps von Analysten, Börsenbriefen, Banken und Brokern meist ehrlich gemeint sind, darf […]

Read more…

Albrecht und Ullrich GbR BAU.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenprofil: Bauwerkstrockenlegung, Vertikalsperrung, Gutachten für Holzschutz, Gutachten für Bautenschutz, […]

Read more…

Auto Liebscher - Freie KFZ.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Meisterbetrieb Auto Liebscher - Frontscheibenwechsel, Scheiben Reparatur, Scheibenwechsel - Wartburg, […]

Read more…

ASZ Abschleppzentrale Dresden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ihr Dienstleister für Pannenhilfe, Abschleppen, Abschleppdienst, Unfallbergung f. PKW + Transporter bis 5 […]

Read more…

Handarbeitsstube Hermann,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Handarbeitsstube Hermann - Inh. Monika Hermann - 01796 Pirna - Schuhgasse 15 - Telefon: 03501 528597 - […]

Read more…

Werbung von WEBER Licht- und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Bei uns werden Sie vom Fachmann beraten! Werbung vom Fachmann für Licht und Werbetechnik. Wir fertigen Ihre […]

Read more…