Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Achtes Capitel.B

Zur Erzeugung des Wasserstoffgases verlud man zehn Tonnen Schwefelsäure und zehn Tonnen altes Eisen.

Diese Quantität war mehr als hinreichend, doch mußte man sich gegen mögliche Verluste decken. Der Gasentwickelungs-Apparat, welcher aus etwa dreißig Fässern bestand, wurde in den untern Schiffsraum gebracht.

All' diese verschiedenen Vorbereitungen waren am Abend des 18. Februar beendet, und zwei bequem eingerichtete Kajüten erwarteten den Doctor Fergusson und seinen Freund Kennedy. Soviel dieser Letztere auch schwur, daß er nicht mitreisen würde, begab er sich doch mit einem Jagdarsenal an Bord, das aus zwei vorzüglichen doppelläufigen Hinterladern und einem vielfach erprobten Carabiner aus der Fabrik der Herren Purdey Moore und Dickson in Edinburg bestand. Mit solchen Waffen konnte der Jäger mit Sicherheit aus einer Entfernung von zweitausend Schritt einer Gemse das Auge ausschießen. Zu diesen Gewehren fügte er für unvorhergesehene Fälle zwei sechsläufige Colt-Revolver; Pulverhorn, Patrontasche, Blei und Kugeln in hinreichender Menge überstiegen nicht das von dem Doctor angegebene Gewicht.

Die drei Reisenden gingen am 19. Februar an Bord und wurden vom Kapitän und seinen Officieren mit großer Auszeichnung aufgenommen. Der Doctor er schien ziemlich kalt und einzig mit seiner Expedition beschäftigt; Dick war in außerordentlicher Erregung, aber doch bemüht, dieselbe zu verbergen, und Joe endlich sprang außer sich vor Vergnügen hin und her, indem er sich in den schnurrigsten Reden erging. Er wurde bald der Bruder Lustig auf dem Schiffe und bei Jedermann beliebt.

Am zwanzigsten lud die Königlich Geographische Gesellschaft den Doctor Fergusson und Herrn Kennedy zu einem großen Abschiedsessen ein. Der Befehlshaber des Resolute und seine Officiere wohnten gleichfalls diesem Mahle bei, das unter allseitiger fröhlicher Laune verlief, und bei dem es an einer Masse schmeichelhafter Trinksprüche für unsere Freunde nicht fehlte. Gesundheiten wurden in einer so reichen Zahl ausgebracht, daß sie genügend gewesen wären, um den Gästen ein hundertjähriges Leben zu sichern. Sir Francis M ... führte mit mäßiger aber würdevoller Rührung den Vorsitz.

Zu Herrn Dick's großem Mißfallen erhielt auch er sein reichliches Theil von diesen Glückwünschen. Nachdem man auf den unerschrockenen Fergusson, den Ruhm Englands, getrunken hatte, durfte man nicht verabsäumen, auf den nicht minder heldenmüthigen Kennedy, seinen kühnen Begleiter, zu trinken.

Dick erröthete über und über, was ihm jedoch als Bescheidenheit ausgelegt wurde, und nur zur Folge hatte, daß man die Beifallsbezeugungen verdoppelte. Dick Kennedy erröthete noch tiefer.

weiter =>
 

Englisch-Gruppenunterricht an unserer Berliner Sprachschule - Englischkurse für Anfänger und Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Lernende, die das Ziel haben, allgemeine Grundkenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift zu erwerben, ohne dass eine spezielle Ausrichtung des Sprachunterrichts notwendig ist, können an unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Mitte auch einen Englisch-Grundkurs bzw. Englisch-Anfängerkurs (English courses for beginners) besuchen. Sowohl in unseren Englisch-Grundkursen als auch Aufbaukursen wird der Englischunterricht in kleinen Gruppen mit maximal sechs Teilnehmern durchgeführt, so dass auch hier eine kommunikative Ausrichtung der Englischkurse möglich ist und für jeden Teilnehmer genügend Gelegenheiten zum freien Sprechen bestehen. Auch für Lernende mit Vorkenntnissen auf mittlerem Niveau, z.B. mit verschütteten Vorkenntnissen aus der Schul- oder Studienzeit, besteht als Alternative zum individuellen Einzeltraining die Möglichkeit des Gruppenunterrichts in Form eines Englisch-Aufbaukurses (Englisch für Mittelstufe / English courses for pre-intermediate and intermediate learners).

Read more…

Unterrichtsgebühren für den Einzelunterricht sowie Firmenkurse unseres Sprachstudios & Lernstudios

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einzelunterricht für Erwachsene: 12,50 € bis 20,00 € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten), abhängig von der gebuchten Stundenzahl (je mehr, desto günstiger) und vom Spezialisierungsgrad, einschließlich Lehrmaterial. In der Regel werden 10, 20 oder 30 Doppelstunden vereinbart. Einzelnachhilfe für Schüler, Berufsschüler, Umschüler und Studenten: 11,00 € bis 20,00 €, abhängig von der Klassenstufe, der vereinbarten Gesamtstundenzahl und dem Schwierigkeitsgrad bzw. der Spezialisierung der Nachhilfe. Firmenkurse als Gruppenunterricht (z.B. Business-English-Firmenlehrgänge): Lehrgangsgebühr ist verhandelbar und hängt vom Gesamtaufwand ab; in der Regel zwischen 20,00 € und 40,00 € pro Unterrichtsstunde (45 Minuten) für Firmensprachkurse in Dresden und Umgebung, einschließlich Lehrmaterial. Wir berechnen keine Anmeldegebühren!

Read more…

Firmensprachkurse für Unternehmen, Institutionen und Behörden in allen Branchen und Bereichen der Wirtschaft, Technik, Bildung, Wissenschaft und Verwaltung

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule mit Standorten in Dresden und Berlin ist/war unter anderem für folgende Unternehmen, Institutionen und Behörden tätig: METABOLO Architekten, Berlin; Sotec GmbH, Berlin; Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt Halle GmbH; PAUL HARTMANN AG, Heidenheim; Miranda Vermögensverwaltung GmbH; Vattenfall Europe Sales GmbH; Deutsche Bahn AG; SG Dynamo Dresden e.V.; AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt; Contract Medical International GmbH; AEG Power Solutions GmbH; Cofely Deutschland GmbH; Welthungerhilfe Bonn; Germania Petrol GmbH, Berlin; Continental Reifen Deutschland GmbH; Institut für Werkzeugmaschinen und Fabrikbetrieb, Berlin; Ideas4Retail GmbH, Düsseldorf; YIT Germany GmbH, Dresden; Berliner Seilfabrik GmbH & Co. KG; ProfitBricks GmbH, Berlin; Saxonia Baustoffe GmbH, Deutsche Bank Kredit Service GmbH, Berlin; TLG Immobilien GmbH, Berlin; Siemens AG Dresden, Berlin, Nürnberg; Jokey Plastik Sohland GmbH; Parfümerie Douglas Deutschland GmbH; Sächsische Staatsoper Dresden; Studentenwerk Dresden; METRO Cash & Carry Deutschland GmbH; Alpha Chemie GmbH, WSB Neue Energien GmbH; Vodafone D2 GmbH;

Read more…

Elektro Martin GmbH

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

zugelassener Fachbetrieb für Elektrotechnik Elektroinstallation für private, öffentliche und gewerbliche Auftraggeber Wartung und Revision von elektrischen Anlagen und Geräten nach VBG A3 Errichten von Wege- und Straßenbeleuchtung Installation und Service von Elektrospeicherheizung Aufbau und Vermietung von Baustromanlagen. Elektrotechnik was ist das? wenn es um Elektroanlagen, Elektroinstallationen, Elektrotechnik, Elektrobau und die Modernisierung Ihrer Beleuchtungsanlage geht. Mit unserer Installationsabteilung steht Ihnen ein leistungsfähiges Team in allen Fragen rund um die Elektroinstallation mit Rat und Tat zur Seite: ob gewerbliche, öffentliche oder private Elektroinstallationsanlage. Elektriker bzw. Elektroinstallateur führt zuverlässig Elektroinstallationen durch. Die Elektroinstallation ist unser Partner für Elektroinstallationstechnik nach DIN EN ISO 9001. Elektrotechnik Elektroinstallation Installation Service von Elektrospeicherheizung Baustromanlagen

Read more…

Philosophen wissen, Toren .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Laßt uns den Priester Orgon fragen: Wer ist der größte Mann? Mit stolzen Mienen wird er sagen: Wer sich zum […]

Read more…

Der Schlund des Vulkans, welcher.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

die Verbindung zwischen den unterirdischen Schichten und dem Krater herstellte, war seiner Tiefe nach nicht […]

Read more…

Mein Kummer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Schlafe denn, da dich mein Kummer Nimmermehr zum Leben ruft, Schlafe denn den Todesschlummer, Ruhe sanft in […]

Read more…

Häuptlinge haben Feue.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Halten wir uns dann in ehrfurchtsvoller Entfernung von diesen Ungläubigen. Was werden sie sich denken, wenn […]

Read more…

Römische Schule der zeichnenden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die römische Schule ist nicht nur die älteste, sondern auch die wichtigste aller Schulen der zeichnenden […]

Read more…

Professor und Studenten in.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

So sangen die lustgen Studenten, hell klang der Pokale Rand; es waren auch fahrende Spielleut' im Keller, […]

Read more…

Glück im Kinderblick.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

O du heiliges blasses Glück, du mit dem leuchtenden Kinderblick. Durch die Felder bin ich dich suchen […]

Read more…

Herzog Anton Ulrich von.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sein älterer Sohn, Ernst II., folgte ihm, er war ein einsichtsvoller, hochgebildeter Fürst, gründete viele […]

Read more…

Blumen müssen welken, Ton und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Kracht der Topf in Scherben fliegt er auf den Dung. Menschlein, du mußt sterben, bist du noch so jung. […]

Read more…

English for your job in.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Bewerbungstraining in englischer Sprache für bessere berufliche Möglichkeiten im In- und Ausland. Das […]

Read more…

Packe dich, Schurke! Im Nu war.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

zwischen den Büschen verschwunden. Der Hund wollte ihm augenblicklich folgen, aber ich hielt ihn zurück. […]

Read more…

Phantasie Für Flöte, Klarinette,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Flöte stille Blumen, in der Liebe Heiligtumen nicht entsprossen, welken nieder. Süße Lieder, ohne Echo […]

Read more…

Alte und junger Wein.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ihr Alten trinkt, euch jung und froh zu trinken: Drum mag der junge Wein für euch, ihr Alten, sein. Der […]

Read more…

Abnehmende Tage, nach langen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wie hat es heut mich überrascht, ich sah das Sonnlicht wie gebrochen, schon von der Dämmrung Flug erhascht! […]

Read more…

Herz und Seele schwarzer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Mein Herz entbrennt und pocht in wilder Sehnsucht. Was brennst du so? Ist das die Seele, die heiß […]

Read more…