Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Fünf Wochen im Ballon - Fünfundzwanzigstes Capitel E

Allmälig erlosch das Bild; die Wolken stiegen höher empor, der Victoria, der ihnen nicht mehr zu folgen suchte, blieb zurück, und in Zeit von einer Stunde war das Himmelsgewölbe wieder klar wie vorher.

Der Wind schien jetzt noch schwächer zu werden, und der Doctor näherte sich entmuthigt dem Boden.

Die Reisenden, welche von dem Zwischenfall eine Zeit lang beschäftigt worden waren, fielen wieder in ihre trübe Stimmung zurück und ertrugen schweigend die Pein der sengenden Hitze.

Gegen vier Uhr glaubte Joe einen Gegenstand zu bemerken, der sich von der weiten Sandfläche abhob, und bald versicherte er entschieden, daß dies zwei Palmbäume seien, die in nicht allzu großer Entfernung von ihnen emporragten.

"Palmbäume! rief Fergusson erregt, dann muß dort auch eine Quelle, ein Brunnen zu finden sein."

Er nahm ein Fernglas zur Hand und sah, daß Joe's Augen ihn nicht getäuscht hatten.

"Endlich Wasser, Wasser! fuhr er fort, nun winkt uns Rettung; denn wenn wir auch nur langsam weiter kommen, wir schreiten doch mehr und mehr vor und werden zuletzt an's Ziel gelangen!

- Nun, Herr Doctor? Wie wär's, wenn wir vorerst einmal tränken? Die Luft ist zum Ersticken heiß.

- Ja, mein Junge, laß uns trinken."

weiterlesen =>

Firmenkunden unseres Sprachstudios

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Referenzenliste: Flugzeugwerke Dresden, QAD GmbH Dresden, ABX GmbH Radeberg, Technologie Zentrum Dresden GmbH, Kronoflooring GmbH, Deutsche Private Finanzakademie GmbH

Read more…

Unterrichtsgebühren unserer Sprachschule für den Französisch-Einzelunterricht

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wenn insgesamt mindestens 60 Unterrichtsstunden (je 45 Minuten) für das Einzeltraining vereinbart werden, beträgt die Gebühr pro Unterrichtsstunde 15,00 €. Bei insgesamt 40 Unterrichtsstunden berechnet unsere Sprachschule 17,50 € pro 45 Minuten bzw. 20,00 € pro Unterrichtsstunde bei Buchung von insgesamt 20 Unterrichtsstunden Französisch-Einzeltraining. Natürlich kann auch eine andere Anzahl von Unterrichtseinheiten vereinbart werden. Die Gebühren hierfür können wir auf Anfrage mitteilen. Der Französisch-Einzelunterricht wird an unserer Sprachschule in Berlin Mitte normalerweise in Form von einzelnen Doppelstunden (= 90 Minuten) durchgeführt, wobei auch längere Einheiten an einem Tag möglich sind (ggf. mit Pausen dazwischen), bei Bedarf auch ganztägiger Unterricht bzw. Intensivkurse mit mindestens 10 Unterrichtseinheiten pro Woche.

Read more…

Mein Leben, Brot geben.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ich, Armer, sollte Brot dir geben? Ruft sie, von herben Tränen schwer Rollt hier ihr Blick, bei meinem […]

Read more…

Fräulein Mary Jane, wissen .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Minute Zeit besinnen lassen Stadt Sie irgend einen Platz etwas außerhalb der Stadt, wo Sie hingehen und […]

Read more…

Und das wäre? fragte der.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Was mich betrifft, sagte der Seemann, so will ich nicht mehr Pencroff heißen, wenn ich nicht zu jeder Arbeit […]

Read more…

DerFirmenprovider für Handwerk.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Firmenprovider für Selbstständige, Handwerk und Gewerbe in Dresden - Sachsen - Deutschland - Europa - […]

Read more…

Nur eine Welt den Himmel die.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Schönheit steht ihr Stolz so schön! Wie für den Aar die Bergeshöh'n, Wie für den Himmel die Gestirne Und […]

Read more…

Der Brief lautete:.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Verratet mich nicht, ich möchte euer Freund sein! Eine mordgierige Räuberbande drüben aus den […]

Read more…

Mangel jeder Kreatur.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einst, als ein Frost aus rauhen Lüften Sich niedersenkt' auf die Natur, Drückt Mißwachs die erstorbnen […]

Read more…