Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Zwölftes Capitel.D

Um Mittag gab der Doctor, als er die Karte zu Rathe gezogen, seine Ansicht dahin ab, daß sie sich über dem Lande Usaramo (U-Gegend) befänden. Die Landschaft war hier dicht mit Kokosnuß- und Papaya-(Melonen-) Bäumen, so wie mit Baumwollenstauden übersäet, über welchen der Victoria sich förmlich hinweg zu spielen schien. Joe fand diese Vegetation ganz natürlich, wenn man nur in Betracht zöge, daß man in Afrika wäre. Kennedy bemerkte Hasen und Wachteln, welche zu einem Flintenschuß einluden; aber das wäre Pulververgeudung gewesen, da es jetzt eine Unmöglichkeit war, das Wild einzusammeln.

Die Luftschiffer bewegten sich mit einer Schnelligkeit von zwölf Meilen die Stunde vorwärts und befanden sich bald unter 38°30' L. über dem Dorfe Tunda.

"Hier, sagte der Doctor, wurden Burton und Speke von heftigen Fiebern erfaßt und glaubten einen Augenblick, ihre Unternehmung nicht fortsetzen zu können.

Und doch waren sie noch nicht weit von der Küste, aber schon machten sich Ermüdung und Entbehrungen in rauher Weise fühlbar."

Thatsächlich herrscht in dieser Gegend eine immerwährende Malaria; auch der Doctor konnte jetzt ihrer Ansteckung nur dadurch entgehen, daß er den Ballon über die Miasmen dieser feuchten Erde emporhob, aus der eine glühend heiße Sonne die Ausdünstungen aufsog. Bisweilen gewahrte man Karawanen, die in einem "Kraal" ausruhten und die Abendfrische erwarteten, um ihren Marsch fortzusetzen. Unter "Kraal" versteht man große Anlagen mit Hecken und Dschungeln umgeben, hinter denen die Handeltreibenden sich nicht nur gegen die wilden Thiere, sondern auch gegen die räuberischen Stämme des Landes bergen. Man sah die Eingebornen beim Anblick des Victoria hin und her laufen und fliehen, und Kennedy hätte sie sich gern näher angesehen, aber Samuel setzte sich diesem Wunsche beharrlich entgegen.

weiter =>

Firmenseminare / Workshops bzw. Inhouse-Schulungen in Englisch und anderen Sprachen

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule organsiert Firmenkurse in Englisch und anderen Sprachen, insbesondere in Französisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Türkisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch und Ungarisch, die allgemeinsprachlich oder berufsbezogen bzw. branchen- oder fachspezifisch gestaltet sein können. Die Spezialisierungsmöglichkeiten sind sehr vielfältig und werden im nächsten Abschnitt ausführlich dargestellt. Die Firmenlehrgänge unserer Sprachschule in Berlin-Wedding können während des gesamten Jahres stattfinden und jederzeit kurzfristig beginnen. Der Umfang der Firmenschulungen (Stundenzahl), deren Dauer, Intensität, Teilnehmerzahl und Schwerpunkte können zwischen den Auftraggebern und unsererSprachschule flexibel vereinbart werden. Zu Beginn der Firmenkurse absolvieren die Teilnehmer in der Regel einen Einstufungstest in der jeweiligen Fremdsprache, wenn sie bereits über Vorkenntnisse verfügen. Die Auswertung der Einstufungstests ermöglicht den Lehrkräften unserer Sprachschule eine objektive Bewertung der sprachlichen Ausgangsbasis ...

Read more…

Landtag ertheilte Convention

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Dagegen veranlaßte sie einen Protest des Herzogs von Meiningen vom 22. Nov. 1861, welcher seine agnatischen Rechte verwahrte und der Convention seine Anerkennung versagte. Einer Erwiderung von Seiten Koburg-Gothas folgte eine nochmalige Replik von Meiningen. Von anderen Vorlagen an die Landtage ist noch ein Gesetzentwurf über Zusammenlegung von Grundstücken und eine Medicinalordnung hervorzuheben. Vom 8. bis 11. Juli 1861 fand in Gotha ein Thüringer Turntag und ein allgemeines Deutsches Schützenfest statt, welches vom Herzog eröffnet wurde und zur Gründung eines Deutschen Schützenbundes führte, welcher sich die Erhöhung der Wehrhaftigkeit des Volkes zur Aufgabe machte. Mit Preußen schloß die Regierung eine Etappenconvention und mit Meiningen einen Vertrag über Gewähr gegenseitiger Rechtshülfe ab. Die Gründung des Norddeutschen Bundes erforderte eine Neuorganisation des Deutschen Zollvereins. Der badische Landtag bestätigte die Neufassung des Zollvertrags am 8. Juli 1867. Die enge Anlehnung an Preußen war offenkundig und erfreute sich auch breiter Zustimmung in der badischen Bevölkerung. Die liberale Partei im Landtag reflektierte diese Stimmung und stand deshalb dem Nationalliberalismus nahe. Gegen einen Anschluss Badens an ein von Preußen geführtes Deutschland waren einige linksliberale Politiker, sowie die 1869 gegründete Badische Volkspartei, die aus der katholischen Opposition hervorging. Die badischen Katholiken waren weniger an einer kleindeutschen Lösung und eher an einer großdeutschen föderalen Lösung unter Einschluss des katholischen Österreich interessiert. Bei den Wahlen zum Zollparlament im Februar 1868, die anders als die Landtagswahlen nach allgemeinem und gleichem Stimmrecht vorgenommen wurden, erreichten die Nationalliberalen acht Mandate, die Katholiken fünf und die Konservativen ein Mandat. so dass die Nationalliberalen wegen der öffentlich protokollierten Stimmabgabe und der indirekten Wahl durch Wahlmänner ihre überwältigende Mehrheit halten konnten. Völlig überraschend für die badische Regierung und Öffentlichkeit kam der Ausbruch des Deutsch-Französischen Kriegs. Baden verkündete am 15. Juli 1870 die Mobilmachung und beteiligte sich seit dem 21. Juli 1870 am Krieg. Nach anfänglicher Sorge, dass Baden wegen der langen Grenze mit Frankreich zum Schlachtfeld hätte werden können, zerstreuten sich diese Befürchtungen mit den Siegesmeldungen der Preußischen Armee und ihrer Verbündeten.

Read more…

Fremdsprachenschule in Berlin.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Privatunterricht für Erwachsene mit Hausbesuch in Berlin und Umgebung, flexible Stundenzahl und […]

Read more…

Deutschunterricht als.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutsch-Privatunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte oder auf Wunsch mit Hausbesuch in Berlin, […]

Read more…

Deutsch-Einzelunterricht und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutschunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort in Berlin, […]

Read more…

Lehrgangsgebühren für den.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

diese Lehrgangsgebühren gelten auch für den Einzelunterricht in allen anderen Fremdsprachen sowie die […]

Read more…

Deutsch-Firmenkurse und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Teilnehmer können vor Lehrgangsbeginn durch die Dozenten unserer Sprachschule eingestuft und ggf. in Gruppen […]

Read more…

Referenzenliste.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenkunden unserer Sprachschule: SECURITAS GmbH Düsseldorf, Pewo Energietechnik GmbH, Greene, Tweed + Co. […]

Read more…

Individueller.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ferienkurse und Wochenendkurse für Schüler zum Nachholen von versäumtem Unterrichtsstoff, wegen Krankheit […]

Read more…