Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Fünf Wochen im Ballon - Erstes Capitel A

Das Ende einer sehr beifällig aufgenommenen Rede. - Vorstellung des Dr. Samuel Fergusson. - "Excelsior!" - Standbild des Doctors. - Ein überzeugter Fatalist. - Diner im Traveller's-Club. - Zahlreiche Gelegenheitstoaste.

Am 14. Januar 1862 hatte sich eine große Anzahl von Zuhörern zur Sitzung der Königlich Geographischen Gesellschaft in London, Waterlooplace 3, eingefunden. Der Präsident Sir Francis M ... machte in einer häufig von Beifall unterbrochenen Rede seinen ehrenwerthen Collegen eine wichtige Mittheilung.

Diese seltene Probe seiner Beredtsamkeit endigte schließlich mit einigen schnarrenden Phrasen, in welchen der Patriotismus sich in vollen Strömen ergoß:

"England hat sich immer durch die Unerschrockenheit seiner Reisenden auf der Bahn geographischer Entdeckungen an der Spitze der Nationen bewegt; denn, denn, wie man bemerkt, muß von den Nationen immer eine der andern voraus sein. (Zahlreiche Zustimmung.) Der Doctor Samuel Fergusson, eins der glorreichen Kinder dieses Landes, wird seinen Ursprung nicht verleugnen. (Von allen Seiten: Nein! nein!) Dieser Versuch wird, wenn er glückt, die zerstreuten Kenntnisse der afrikanischen Kartologie vervollständigen und verbinden (Stürmischer Beifall) und, wenn er mißglücken sollte (Niemals! niemals!), so wird man ihn wenigstens als eine der kühnsten Unternehmungen des menschlichen Geistes anstaunen. (Wüthendes Trampeln mit den Füßen.)

- Hurrah! hurrah! schrie die von diesen zündenden Worten elektrisirte Gesellschaft.

- Ein Hurrah dem unerschrockenen Fergusson!" rief eins der angeregtesten Mitglieder des Auditoriums.

Begeisterte Rufe ließen sich hören. Der Name Fergusson ertönte aus Aller Munde, und wir haben allen Grund zu glauben, daß er, indem er durch englische Kehlen ging, ganz außerordentlich außerordentlich gewann.

Der Sitzungssaal wurde davon erschüttert. Sie waren zahlreich versammelt, die gealterten, erschöpften, kühnen Reisenden, sie, die ihr lebhaftes Temperament in allen fünf Welttheilen herumgeführt hatte; alle waren sie mehr oder weniger, physisch oder moralisch, Schiffbrüchen, Feuersbrünsten, den Tomahawks der Indianer, den Keulen der Wilden, dem Marterpfahl und Magen der Polynesier entronnen! Aber nichts konnte ihr Herzklopfen während der Rede von Sir M ... unterdrücken, und seit Menschengedenken war dies gewiß der der höchste oratorische Erfolg in der Königlich Geographischen Gesellschaft zu London.

Aber in England bleibt der Enthusiasmus nicht bei Worten stehen; er schlägt noch rascher Geld, als der Prägstock der "Royal mint."

Noch in derselben derselben Sitzung wurde bestimmt, dem Doctor Doctor Fergusson eine anerkennende Gratification zur weiteren Ermuthigung zukommen zu lassen. Dieselbe belief belief sich auf zweitausend fünfhundert Pfund Sterling. Die Größe der Summe stand im richtigen Verhältniß zur Wichtigkeit des Unternehmens.

Eins der Mitglieder der Gesellschaft interpellirte den Präsidenten in Betreff der Frage, ob Doctor Fergusson Fergusson nicht officiell vorgestellt werden würde.

"Der Doctor steht der Gesellschaft zur Verfügung, antwortete Sir Francis M ....

- So möge er eintreten! rief man. Einen Mann von so außerordentlicher Kühnheit sieht man gern mit eigenen Augen.

- Vielleicht hat dieser unglaubliche Vorschlag, sagte ein alter, gelähmter Commodore, keinen andern Zweck gehabt, als uns zu mystificiren!

- Und wenn dieser Doctor Fergusson überhaupt nicht existirte! ließ sich eine boshafte Stimme vernehmen.

- So müßte man ihn erfinden, sagte ein launiges Mitglied der ernsten Gesellschaft.

weiter =>
 

Effective German lessons for individuals and foreign employees of companies

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Our Berlin language school organises: individual German courses / German lessons for beginners / elementary courses, individual German courses / German lessons for pre-intermediate and intermediate learners, individual German courses / German lessons for advanced learners, specialised German courses and German lessons, such as Business German, technical German, German for sciences, medicine, IT ..., individual and very effective preparation for German language tests, such as DSH-examination for foreign students who want to study in Germany, German lessons / German courses for DAAD-students studying at a German university or college, German lessons for everyday life for foreigners living in Germany, additional German lessons for foreign pupils and students, extracurricular German lessons for German pupils and students who are interested in improving their German writing or speaking skills, German lessons dealing with German spelling and grammar, preparation of German pupils and students for German exams...

Read more…

Englischunterricht bei qualifizierten Englisch-Muttersprachlern auf allen Kompetenzstufen

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Schwerpunkte, Themen und Ziele des Englischunterrichts: intensives Kommunikationstraining in Wort und Schrift zu vielfältigen Themen - allgemeine Konversation - Ãœbungen zum freien Sprechen (Dialog und Monolog; "small talk") und verstehenden Hören - Gesprächs- und Interviewführung - thematisches Vokabeltraining zur Erweiterung des Wortschatzes zu allgemeinen und berufsbezogenen Themen - Vermittlung zahlreicher gebräuchlicher Redewendungen der Umgangssprache (idiomatic phrases) - effektives Grammatiktraining (z.B. Satzbau, Zeitformen, Modalverben, Adverbien und Adjektive, Gerundium...) anhand praxisnaher Beispielsätze - englischsprachige Lektüre zur Verbesserung des Textverständnisses - Ãœbersetzungsübungen und Vermittlung von Ãœbersetzungstechniken - sinngemäße Wiedergabe englischer Texte mit eigenen Worten - Zusammenfassung von Textinhalten - selbstständiges Verfassen von Texten zu diversen Themen (Textproduktion) - formgerechte Geschäftskorrespondenz (z.B. Verfassen von Geschäftsbriefen) und allgemeiner Schriftverkehr - Telefonsprache - Bürokommunikation - Verhandlungssprache

Read more…

Summt ein Lied gar wunderlich

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die schöne Maid, die sputet sich, sie summt ein Lied gar wunderlich: Rinne, rinne Wässerlein, wasche mir das Linnen rein! Ich ging und nahete mich ihr, und flüsterte: O sage mir, du wunderschöne, süße Maid, für wen ist dieses weiße Kleid? So bemerkte ich im Januar in den Waldungen des oberen Blauen Nils ein Weibchen dieses Vogels, das an einer und derselben Stelle ängstlich über den Boden hin und her flog, vermutete, daß es in der Nähe wohl sein Nest haben möge, suchte und fand dieses auf dem Boden in noch nicht zusammengetretenem dürren Grase stehen, wo es der Umgebung auf das vollständigste ähnelte.

Read more…

NetYourBusiness - Internetwerbung

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

NetYourBusiness, Ihr Partner für Internetwerbung vernetzt Ihre Webseiten durch Einträge in Internetmagazine und Portalseiten. Mit NetYourBusiness bekommen Sie mehr Zugriffe für Ihre Website, mehr Kundenkontakte und höhere Umsätze. Damit Ihre Webseiten in der Masse von Internetseiten nicht untergehen, damit Ihre Webseiten besser gefunden werden, bietet Ihnen NetYourBusiness systematische Verlinkungen von Internetmagazine und Portalseiten, sowie ständige Suchmaschinenoptimierung, so steigt die Anzahl der Zugriffe auf Ihre Webseiten! NetYourBusiness Ihr Partner für Internetwerbung, kommunikatives Design, Content Management, corporate Design, Benutzerfreundlichkeit, Effizienz und Suchmaschinenoptimierung. Hypothekenversicherungsgesellschaft zuerst als Commissar, dann als Director Anstellung fand. Nachdem 1865 eine allgemeine Amnestie für alle wegen des Mai-Aufstandes Verurtheilten ergangen war, wurde er wieder in die Liste der Advocaten aufgenommen und eröffnete 1867 in Dresden eine Anwaltsexpedition. Bald sandte ihn das Vertrauen seiner Mitbürger in die 2. Kammer der sächsischen Ständeversammlung und in die evangelischlutherische Landessynode. Anfang 1869 trat er auch in das Stadtverordnetencollegium zu Dresden ein und nahm an allen communalen Angelegenheiten regen Antheil. Im Sommer 1871 wurde er zum besoldeten Stadtrath erwählt und ihm die Leitung des städtischen Schulwesens übertragen. Dafselbe gelangte unter ihm zu hoher Blüthe. Die durch das sächsische Schulgesetz von 1873 bedingte Neuordnung, besonders die Einrichtung der durch dieses Gesetz geforderten Fortbildungsschulen ging unter seiner kräftigen Mitwirkung rasch und befriedigend von statten. Auch entwarf er eine neue, im wesentlichen noch heute gültige Localschulordnung für die evangelischen Volks- und Fortbildungsschulen der Stadt. Ebenso verdanken ihm das städtische Kirchenwesen und die Turnvereine der ganzen Gegend vielfache Anregung und Förderung. Im Sommer 1887 wurde er in Anbetracht seines hohen Alters auf seinen Antrag in den Ruhestand versetzt. Die letzten Jahre seines Lebens verbrachte er in körperlicher und geistiger Frische in seinem Landhause in Blasewitz bei Dresden, wo er, nachdem er 1892 im Kreise der Seinen den 80. Geburtstag und das goldene Ehejubiläum gefeiert hatte, am 1. April 1893 starb. Sein Grab befindet sich auf dem alten Annenfriedhofe in Dresden.

Read more…

Standorte unseres Sprachstudios .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Sprachstudio und Lernstudio verfügt in Dresden über zwei Standorte, in Dresden-Neustadt, Dammweg 3, […]

Read more…

Individuelle Englisch-Nachhilfe.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das Englisch-Einzeltraining zur Begabtenförderung für leistungsstarke Schüler wird meist von qualifizierten, […]

Read more…

German courses for all levels.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

German courses, including private, one-on-one German lessons / private, one-to-one German tuition, for […]

Read more…

Schwerpunktthemen unserer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Fortgeschrittenenkurse (Kompetenzstufe C1 bis C2 = kompetente Sprachverwendung): Konversation zu diversen […]

Read more…

Unterrichtsgebühren unseres.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenkurse: Lehrgangsgebühr ist verhandelbar und hängt vom Gesamtaufwand ab; in der Regel zwischen 20,00 € […]

Read more…

Unterrichtskonzepte für.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nachhilfeunterricht, Abiturvorbereitung und Abiturhilfe in unserem Lernstudio orientiert sich an den […]

Read more…

Referenzenliste – Firmenkunden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unsere Sprachschule mit Standorten in Berlin und Dresden ist bzw. war unter anderem für folgende […]

Read more…

Nachhilfeunterricht für Schüler.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Schwerpunktthemen einschließlich Nachhilfe zur Vorbereitung auf die Englisch-Abschlussprüfungen der […]

Read more…

Firmenkunden unserer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben einem sehr vielfältigen Angebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden […]

Read more…

Lehrmethoden im.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einstufungstest und die Bedarfsanalyse bilden die Grundlage für die individuelle Lehrplangestaltung und die […]

Read more…

German courses and German.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Our German courses and German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently - listening […]

Read more…

Effektiver, individueller.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutschunterricht für Ausländer und Migranten auf allen Niveaustufen (A1 bis C2) - Deutschunterricht für […]

Read more…

About our Dresden language.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The German courses / German lessons of our language school are held by qualified, experienced German […]

Read more…

Einzelnachhilfe für 2 und mehr.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unter Einzel-Nachhilfe verstehen wir auch Nachhilfeunterricht für 2 und mehr Schüler, die etwa den gleichen […]

Read more…

Deutsch-Nachhilfeunterricht von.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Verbesserung der mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit, auch in Bezug auf den Unterricht in […]

Read more…

Staatlich geförderte Aus- und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Für eine staatliche Förderung in Form des Weiterbildungsschecks Sachsen eignen sich u.a. berufsbezogene […]

Read more…

Lehrgangsgebühren unserer.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Firmenkurse: Lehrgangsgebühr ist verhandelbar und hängt vom Gesamtaufwand ab; in der Regel zwischen 20,00 € […]

Read more…

The advantages and key.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

The topics of the German courses and the priorities can be negotiated between the learner and the teacher or […]

Read more…

Referenzenliste – Firmenkunden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben einem sehr vielfältigen Angebot an Sprachkursen für Privatpersonen in nahezu allen bedeutenden […]

Read more…