Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Achtzehntes Capitel.i

Das Wasserstoffgas dehnte sich aus und in weniger als zehn Minuten schwebte der Victoria in einer Höhe von zweitausendfünfhundert Fuß über dem Boden. Von dort konnte man ein unentwirrbares Netz von Flüssen wahrnehmen, welche der Strom in sein Bett aufnahm. Es rannen noch mehrere Bäche von Westen zwischen den zahlreichen Hügeln inmitten fruchtbarer Felder herbei.

"Wir sind keine neunzig Meilen von Gondokoro entfernt, sagte der Doctor, das Besteck auf der Karte machend; und weniger als fünf Meilen von dem Punkte, der von den aus Norden gekommenen Entdeckungsreisenden erreicht worden ist. Wir wollen uns nun vorsichtig der Erde nähern."

Der Victoria senkte sich mehr als zweitausend Fuß.
"Jetzt, meine Freunde, seid auf Alles gefaßt.
- Wir sind bereit, antworteten Dick und Joe.
- Gut!"

Der Victoria flog bald längs des Strombettes kaum hundert Fuß von der Erde dahin. Der Nil maß an dieser Stelle fünfzig Toisen, und die Eingeborenen befanden sich in den Dörfern, welche an seinen Ufern lagen, in lärmender Bewegung. Unter dem zweiten Grade bildet er einen jähen Sturz, der eine Höhe von ungefähr zehn Fuß hat und folglich unpassirbar ist.

"Das ist der von Herrn Debono bezeichnete Wasserfall", rief der Doctor.

Das Flußbecken erweiterte sich und war mit zahlreichen Inseln übersäet, von denen Samuel Fergusson kein Auge abwandte. Er schien einen Landungsplatz zu suchen, den er noch nicht entdecken konnte.

Einige Neger, welche in einem Kahn unter dem Ballon gefahren waren, begrüßte Kennedy mit einem Flintenschuß, welcher, ohne zu treffen, sie dazu veranlaßte, so schnell wie möglich wieder an's Ufer zu rudern.

"Glückliche Reise! rief ihnen Joe nach. An ihrer Stelle würde ich das Wiederkommen bleiben lassen und die Nähe eines solchen Ungeheuers, das nach Belieben Blitze schleudert, vermeiden."

weiterlesen =>

Company Courses in Business English, English for Science and Technology, English for management and administration, English for information technology, software development and the Internet

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Firmenkurse und fachsprachliche Fortbildung können sowohl in unserem Sprachstudio in Berlin Mitte als auch in den Räumlichkeiten der Unternehmen und Institutionen stattfinden können. Diese Sprachkurse werden entsprechend den Vorgaben der Auftraggeber im Hinblick auf Teilnehmerzahl, Umfang, Inhalt, Dauer etc. konzipiert. Natürlich können auch Firmenseminare in Form von Einzelunterricht durchgeführt werden. Firmenseminare und Firmen-Einzeltraining können auch thematisch ausgerichtet sein, z.B. Englischkurse mit den Schwerpunktthemen wie modernes Management, Anbahnung und Erweiterung internationaler Geschäftsbeziehungen, kulturelle Besonderheiten (Mentalität) des Zielsprachlandes, Personalführung, Import und Export, innovative Produkte, neue Technologien, Informatik (IT / English for the Internet), Marketing, Vertrieb, Werbung, Unternehmensstrategien, Europäische Union, internationales Recht, Globalisierung, Finanzen, Investment, Umweltschutz, Energie.

Read more…

Abiturvorbereitung und Abiturhilfe in Englisch, Mathematik und Deutsch

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Intensive, qualifizierte Einzelnachhilfe in allen Fächern für Schüler bzw. Abiturienten mit Lernschwächen bzw. Wissenslücken ab 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Minuten) - individuelle Abiturvorbereitung in allen Grundkursen und Leistungskursen - Unterstützung beim Erledigen der Hausaufgaben - Einzelnachhilfe zur Vorbereitung auf Abitur als Privatunterricht mit Hausbesuch in ganz Berlin und Umgebung - Verbesserung der mündlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit der Schüler in der deutschen Sprache (auch fachbezogen) und in Fremdsprachen - fachliche und sprachliche Studienvorbereitung, auch Vorbereitung auf Auslandsstudium - Bewerbungstraining im Rahmen der Deutsch-Nachhilfe ist möglich ebenso wie fremdsprachiges Bewerbungstraining, z.B. Englisch für Bewerbung - individuelle Ferienkurse für Schüler bzw. Abiturienten in allen Fächern, auch Intensivkurse als Abiturhilfe mit hoher Stundenzahl und flexibler Lehrgangsdauer.

Read more…

Inzwischen senkte sich allmälig.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Es entstand ein tiefes Dunkel. Ein schwarzes Gewölbe rundete sich über dem Erdball, wie um ihn zu […]

Read more…

Rent a Huhn.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Hühner für zu Hause, Ihren Garten, Kindergarten, Schule oder Altenheim - Viel Freude - wenig Aufwand - Rent […]

Read more…

Feuer und Wasser .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Feuer und Wasser stehen nach dem Harmoniezyklus des Feng Shui im Widerspruch. Durch ein Fenster, das der […]

Read more…

Spukgestalten und Gesp.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Der Regenschauer schiebt sich vorüber, triefend und mitleidlos spült er den Unrat fort. Regentropfen […]

Read more…

Detonation im Bistro.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Am Abend kam es im Imbiss an der Straße Am Jägerpark zu einer Explosion. Dabei erlitt der Betreiber des […]

Read more…

Eine Schlange! rief Joe.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

und Kennedy griff nach seinem Carabiner. Der Elephant lief mit ziemlicher Schnelligkeit vorwärts. Er kam […]

Read more…

Goldbergwerke am Goldbach im.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Das Wesenitztal vom Valtenberg, an dessen Abhängen einst Venetianer nach dem Golde gruben. Sogar im Sande […]

Read more…