Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Fünftes Capitel.A

Träume Kennedy's. Artikel und Pronomina in der Mehrzahl. Dick's Insinuationen. Spaziergang auf der Karte von Afrika. Was zwischen den beiden Spitzen des Zirkels bleibt. Gegenwärtige Expeditionen. Speke und Grant. Krapf, von Decken, von Heuglin.


Doctor Fergusson betrieb die Vorbereitungen zur Abreise äußerst rührig, und leitete selbst, gewissen Angaben gemäß, über die er das absolutesteSchweigen beobachtete, den Bau seines Luftschiffes. Er hatte sich schon seit geraumer Zeit mit dem Studium der arabischen Sprache und verschiedener Mundarten der Mandingos beschäftigt und machte, in Folge seiner vortrefflichen Anlagen zu einem Polyglotten, reißende Fortschritte.

Inzwischen verließ ihn sein Freund, der Jäger, nicht; er blieb ihm so ängstlich zur Seite, als fürchte er, daß der Doctor sich einmal, ohne vorher etwas davon zu sagen, in die Lüfte schwingen könne. Er hielt ihm, um ihn von seinem gefährlichen Vorhaben abzubringen, die überzeugendsten Reden, aber sie überzeugten Samuel Fergusson nicht; er erging sich in den gefühlvollsten, inständigsten, flehentlichsten Bitten, aber den Doctor vermochten sie nicht zu rühren. Dick merkte, wie ihm sein Freund förmlich zwischen den Fingern durchschlüpfte.

Der arme Schotte war wirklich zu beklagen; er konnte nicht mehr ohne düstere Schreckensregungen zum azurblauen Himmelsgewölbe aufschauen; er hatte im Schlaf das Gefühl eines schwindelerregenden Wiegens und Schaukelns, und jede Nacht kam es ihm vor, als stürze er jäh von unermeßlichen Höhen herab.

Wir müssen noch hinzufügen, daß er unter diesen schrecklichen Anfällen von Beklemmungen und Alpdrücken ein oder zwei Mal aus dem Bette fiel, worauf es dann andern Morgens seine erste Sorge war, Fergusson eine starke Quetschung zu zeigen, die er sich am Kopfe dabei zugezogen hatte.

"Und doch, fügte er hinzu, bedenke - nur drei Fuß hoch, und schon eine solche Beule! Nun bitte ich Dich zu erwägen - -! Diese schwermuthsvolle Andeutung machte auf unsern Doctor indessen keinen Eindruck.

- Wir werden nicht fallen, erwiderte er kurz.

- Es wäre aber doch möglich ...

- Ich sage Dir, wir werden nicht fallen!"

Auf eine so entschiedene Meinungsäußerung blieb dann Kennedy nichts übrig, als zu verstummen. -

Was den guten Dick besonders beunruhigte und reizte, war der Umstand, daß Fergusson seit einiger Zeit einen unerträglichen Mißbrauch mit der ersten Person Pluralis der Pronomina trieb:

"Wir werden an dem und dem bereit sein ..., wir werden dann und dann abreisen" ..., "wir werden da und da vorgehen" ..., hieß es bei jeder Gelegenheit.

weiter =>
 

Englischkurse für Erwachsene an unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch-Firmenseminare zur Vermittlung von Umgangssprache und / oder Fachsprache, bei Bedarf auch Englischkurse mit berufsbezogener, branchen- oder unternehmensspezifischer Ausrichtung, z.B. Business English bzw. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch (English for the job), Verhandlungssprache, Englischkurse für Gastronomen, Einzelhändler, Hoteliers, Techniker (English for technicians), Ingenieure (English for engineers / English for construction / the construction industry), Informatiker (English for information technology / English for IT-specialists, programmers, software developers etc.), Naturwissenschaftler (English for sciences and technology), Ökonomen (English for economics and business administration), Banker (English for banking and investment), Mediziner (English for medicine / English for medical doctors, physicians, nurses, medical students etc.), Immobilienmakler, Versicherungsfachwirte, Manager (English for brokers and managers); Fachenglisch für Juristen, Architekten, selbstständige Unternehmer, Freiberufler

Read more…

Toxicstudios Webdesign Internet Marketing Agentur

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Toxicstudios Internet Marketing Agentur, Hompageerstellung, Webdesign, Webhosting - Webseiten aus Dresden in Sachsen - Ein Internet Service der Internetagentur www.7sky.de Ihrem Partner für Webdesign, Hompageerstellung, Webhosting und Domainregistrierung. Wir realisieren Ihren Internet-Auftritt mit ansprechendem Design, nach Ihren Vorstellungen und Vorlagen, passend zu Ihrem Unternehmen. Repräsentieren Sie Ihr Business mit professionellen Webseiten im Internet. Mit dem Onlineeditor aktualisieren Sie die Inhalte ganz leicht, kostengünstig und schnell. Ob Selbständiger, Freiberufler, Gewerbebetrieb oder Verein, mit Ihren Webseiten informieren Sie Ihre Kunden und gewinnen neue Kunden. Ihre Internetseiten informieren Ihre Kunden 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr über Ihre Dienstleistungen und Produkte. Daher optimieren wir auch alle unsere Webprojekte und passen die Homepage den aktuellen Gegebenheiten der Suchmaschinen an. So sparen Sie viel Zeit bei der Pflege und Wartung und erreichen mit nur einer Webversion die volle Bandbreite an potenziellen Kunden! Durch diese Technologie passt sich die grafische und inhaltliche Darstellung der Website automatisch an das jeweilige Ausgabegerät (Desktop-PC, Tablet-PC, Smartphone) an. Responsive Webdesign verbindet die normale Webpage mit der mobilen Version Ihrer Homepage. Damit Sie mit Ihrer Internetseite auch die richtigen Kunden und Besucher bekommen. Modernes und suchmaschinenoptimiertes Webdesign auf Basis neuer Technologien mit responsive Webdesign (lauffähig auch auf allen mobilen Endgeräten wie iPad, iPhone) mit ansprechenden Effekten, Galerien und bedienerfreundlicher Navigation. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und spannenden Aufenthalt auf unserer Homepage. Ihre Internetseite wird gleichermaßen auf Desktop-Computer, modernen Tablet-PC und die beliebten Smartphones dargestellt. Um sicherzustellen, dass diese auf allen Endgeräten optimal dargestellt werden, arbeitet man in der Website-Erstellung mit Responsive Webdesign. Oliverschindele.de ist ein Service Provider welcher Ihnen die Chance bietet Erfolg zu haben aber auch im Webspace einen Platz zu finden. Unser Klientel umfasst Firmen, Unternehmen, private Personen und Künstler aus Berlin, Deutschland und ganz Europa. Webhosting und auch Webdesign stehen Ihnen unter anderem auch zur Wahl.

Read more…

Ein zweiter Schuß ließ sich.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Jäger hatten eilig ihre Jagdbeute aufgenommen und schlugen den Rückweg ein, indem sie sich nach den von […]

Read more…

Russisch-Deutscher Krieg.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sachsen mußte nun bis zum Frühjahr 1814 ein neues Heer von 28,000 M. Linientruppen und 20,000 Mann Landwehr […]

Read more…

Ferienwohnung am Stadtrand von.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

In nur 20 Minuten gelangen Sie mit PKW oder Bus in die Innenstadt von Dresden - Elbflorenz, vielen […]

Read more…

Russische Kirche,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Ausflug nach dem Städtischen Volkspark, dem Moreau-Denkmal und der Bismarcksäule […]

Read more…

Diese Vermutung bestätigte sich..

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

eintrat, erhoben sie sich, und Dohub sprach: Hier ist der Emir, der euch gerettet hat! O Effendi, der […]

Read more…

Standort Forsthaus, so finden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Waldschänke und Pension Am Forsthaus erreichen Sie von Dresden oder Berlin, Abfahrt Autobahn A13, kommend, […]

Read more…

Kein Stern.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nun will kein Stern mehr scheinen. Der Himmel trüb und wolkenschwer, das Haupt so müd, das Auge leer . . . […]

Read more…

Daß diese Völkerschaften.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Auf diese Mittheilungen hin - Ist das wirklich wahr? - Freilich; man hat auch behauptet, daß diese […]

Read more…

Sommernacht noch zirpt die.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Leicht und leise nur Schlummert Feld und Flur, Ahnungsvolle Stille! Schon den neuen Tag Ruft der […]

Read more…

Wanderungen um Jonsdorf im.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Jonsdorf ist im Gegensatze zu Oybin ein ausgesprochenes Gebirgsdorf. Während sich in Oybin die Häuser eng an […]

Read more…

Eröffnung des fünften L.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Verhandlungen über die Leipziger Augustereignisse fielen in eine Zeit, wo die Verhältnisse innerhalb der […]

Read more…