Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Siebenzehntes Capitel.G

Der Elephant stieß im Todeskampfe ein Brüllen des Schmerzes aus; er richtete sich für einen Augenblick auf, indem er seinen Rüssel im Kreise in der Luft umherwarf. Dann fiel er mit seinem ganzen Gewicht auf einen seiner Hauer, den er mitten durchbrach. Er war todt.

"Sein Hauer ist zerbrochen, rief Kennedy; Elfenbein, wovon in England hundert Pfund fünfunddreißig Guineen gelten würden.

- So viel? meinte Joe, und ließ sich am Ankerseil zur Erde gleiten.

- Wozu Dein Bedauern, lieber Dick? entgegnete Doctor Fergusson; sind wir etwa Elfenbeinkrämer? Sind wir hieher gekommen, um Glücksgütern nachzujagen?"

Joe untersuchte den Anker; er hing fest an dem unversehrt gebliebenen Hauer. Samuel und Dick sprangen auf den Erdboden, während der halbschlaffe Ballon über dem Körper des Thieres hin und her schwankte.

"Ein prächtiges Vieh! rief Kennedy. Welche enorme Masse! Nie habe ich in Indien einen Elephanten von so kolossalen Dimensionen gesehen!

- Das ist nicht zu verwundern, lieber Dick; die Elephanten Central-Afrikas sind die schönsten. Jäger, wie Anderson, Cumming, haben in der Umgegend des Cap dergestalt auf sie Jagd gemacht, daß die Thiere nach dem Aequator zu auswandern, wo wir ihnen oft in zahlreichen Schaaren begegnen werden.

- Unterdessen hoffe ich, hub Joe an, daß wir uns von diesem hier einen guten Braten nehmen werden. Ich mache mich anheischig, Ihnen ein saftiges Mahl von diesem Kleinen da zu bereiten. Herr Kennedy mag ein oder zwei Stunden auf die Jagd gehen, Herr Samuel die Musterung des Victoria vornehmen, und mittlerweile werde ich die Küche besorgen.

- Das hast Du gut angeordnet, versetzte der Doctor, mache es, wie Dir's beliebt.

- Was mich betrifft, so gedenke ich die beiden freien Stunden, die Joe mir aufzudringen geruht hat, gut zu benutzen.

- Geh, mein Freund, aber sei vorsichtig; entferne Dich nicht zu weit, mahnte der Doctor.

- Sei unbesorgt."

Und Dick verschwand mit seiner Flinte in der Tiefe des Waldes.

weiterlesen =>

Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Crashkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagkurse - Wochenendkurse - Ferienkurse - Bildungsurlaub

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Business English auf allen Niveaustufen von A1 bis C2, für Wirtschaft, Beruf, Geschäftskontakte, Verhandlungen, Verkaufsgespräche, Präsentationen, Bürokommunikation, Bewerbungen und Geschäftskorrespondenz an privater Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung - effektive Englischkurse bei qualifizierten Englisch-Muttersprachlern und deutschen Englisch-Dozenten, Einzeltraining - Gruppenunterricht - Firmenschulungen. Business English für Führungskräfte und Manager - Business English für Betriebswirte - Business English für Sekretärinnen und Verwaltungsangestellte - Business English für Firmeninhaber und Freiberufler - Business English für BWL-Studenten - Business English für Rechnungswesen und Buchhaltung - Business English für Import und Export - Business English für Verkäufer, Einkäufer und Firmenvertreter im Außendienst.

Read more…

Der Sonderling

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

So bald der Mensch sich kennt, sieht er, er sei ein Narr; und gleichwohl zürnt der Narr, wenn man ihn also nennt. So bald der Mensch sich kennt, sieht er, er sei nicht klug; doch ists ihm lieb genug, wenn man ihn weise nennt. Ein jeder, der mich kennt, spricht: welcher Sonderling! Nur diesem ists Ein Ding, wie ihn die Welt auch nennt. Durch die Verbindung von Erz- und Kohlegruben, die per Schiff und Eisenbahn die eigenen Hüttenwerke versorgten, trieb Franz Haniel die vertikale Integration seines Konzerns erfolgreich voran. Unterdessen hat der Engländer John Petherick, Ihrer Majestät Consul in Chartum, von dem Foreign-Office etwa siebenhundert Pfund bekommen, um ein Dampfboot in Chartum auszurüsten, es mit genügenden Vorräthen zu versehen und sich nach Gondokoro zu begeben; dort wird er die Karawane des Kapitän Speke erwarten und im Stande sein, sie neu zu verproviantiren. WederDr.Peney, Chef des Medicinal-Wesens in Aegypten, welcher auf einem kleinen Dampfboot einen Grad unterhalb Gondokoro erreichte und nach seiner Rückkehr vor Erschöpfung in Chartum starb, noch der Venetianer Miani, der, um die unterhalb Gondokoro gelegenen Katarakten biegend, den zweiten Parallelkreis erreichte, noch auch der Malteser Kaufmann Andrea Debono, welcher seine Excursion an dem Nil noch weiter fortsetzte, konnten über diese bisher unüberschrittene Grenze hinauskommen. Unter der Leitung Jacobis und seines Nachfolgers Wilhelm Lueg stieg die JHH ab 1820 in den Maschinenbau ein und leistete in den folgenden Jahrzehnten mit dem Bau von Dampfmaschinen und -schiffen, Lokomotiven, Eisenbahnschienen und Brücken einen wichtigen Beitrag zur Industrialisierung Deutschlands und des Ruhrgebiets. Zuvor hatte Franz Haniel auf eigene Rechnung bereits mehrere Bergwerksbeteiligungen erworben, darunter an der Zeche Zollverein in Essen, die 1851 die Förderung aufnahm. Auf sieben Dampfbooten, wovon 1 von Frankfurt und 1 von Mainz gekommen waren, sowie in einer unzählbaren Wagenreihe und zu Fuß war man nach dem Orte der Festlichkeit geströmt, bei welcher die Beleuchtung der so romantisch gelegene Johanniskirche besonders sich auszeichnete.

Read more…

Profil der Dozenten unseres.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Lernstudio beschäftigt zahlreiche fachlich kompetente und hochmotivierte Dozenten, die sowohl […]

Read more…

Einzelnachhilfe für Schüler,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Einzelnachhilfe als individueller Privatunterricht beim Schüler zu Hause mit flexibler inhaltlicher und […]

Read more…

Die Dozenten unseres Lernstudios.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben pädagogischen Fähigkeiten, Unterrichtspraxis und fachlichen Qualifikationen besitzen unsere Dozenten […]

Read more…

Englischkurse im individuellen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Wenn bereits erhebliche, eventuell etwas verschüttete Vorkenntnisse vorhanden sind, ermöglicht im […]

Read more…

Englischkurse für Unternehmen in.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Durchführung von Englischkursen für Mitarbeiter, Fachkräfte bzw. Führungskräfte von Unternehmen auf allen […]

Read more…

Vergleich von Einzeltraining und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Flexible Terminplanung und Lehrgangsdauer entsprechend dem Zeitplan des Lernenden, d.h. individuell zu […]

Read more…

Firmensprachkurse für.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Referenzenliste von Firmenkunden unserer Sprachschule: Sandvic Tooling Deutschland GmbH, Kienbaum Berlin […]

Read more…

Englisch-Nachhilfe und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Nachhilfeunterricht sowie Sprachkurse zur Talente- bzw. Begabtenförderung in der englischen Sprache für […]

Read more…

Profil unserer Dozenten und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Mehrheit unserer Lehrkräfte sind Absolventen der Technischen Universität Dresden, die überwiegend ein […]

Read more…