Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Zehntes Capitel.A

Frühere Versuche. - Die fünf Kästen des Doctors. - Das Knallgasgebläse. - Der Heizapparat. - Handhabungsweise. - Sicherer Erfolg!

"Man hat oft versucht, meine Herren, nach Belieben zu steigen oder zu fallen, ohne Gas oder Ballast aus dem Ballon zu verlieren. Ein französischer Luftschiffer, Herr Meunier, wollte diesen Zweck dadurch erreichen, daß er Luft in einem innern Behältniß comprimirte. Ein Belgier, Herr Doctor van Hecke, suchte mittels Flügeln und Schaufeln eine Kraft in verticaler Richtung zu Stande zu bringen, die jedoch in der Mehrzahl der Fälle sich als ungenügend erwiesen haben würde. Auch sind die von diesen verschiedenen Mitteln erzielten praktischen Resultate geringfügig gewesen.

Ich beschloß also, an diese Frage von jenen früheren Versuchen ganz unabhängig heranzutreten. Zunächst lasse ich im Princip den Ballast vollständig bei Seite, und behalte ihn nur in beschränkter Weise für den Eintritt zwingender Umstände bei, wie z.B. für den Fall einer Beschädigung meines Apparates, oder wenn ich mich unverzüglich zu erheben wünsche, um einem unvorhergesehenen Hinderniß aus dem Wege zu gehen.

Meine Mittel zum Steigen und Herablassen bestehen einzig darin, durch Anwendung verschiedener Temperatur das im Innern des Luftschiffes eingeschlossene Gas auszudehnen oder zu verdichten. Und dies Resultat erhalte ich auf folgende Weise:

Sie haben gesehen, wie mit der Gondel mehrere Kästen, deren Gebrauch Ihnen unbekannt war, verladen worden sind; und zwar habe ich von diesen Kästen fünf mitgenommen.

Der erste enthält ungefähr fünfundzwanzig Gallonen Wasser, dem ich einige Tropfen Schwefelsäure beifüge, um seine Leitungsfähigkeit zu erhöhen; ich zerlege dasselbe mittels einer starken Bunsen'schen Batterie. Das Wasser enthält bekanntlich zwei Raumtheile Wasserstoffgas und ein­en Raumtheil Sauerstoffgas. Dieses letztere begiebt sich unter Wirkung der Batterie von ihrem positiven Pol in einen zweiten Kasten. Ein dritter, über diesem Kasten stehend und von doppeltem Inhalt, nimmt das Wasserstoffgas auf, welches vom negativen Pol herkommt.

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under
Uncategorized | Comments (12)

Angebote zur Vermittlung der amerikanischen Umgangssprache und Fachsprache, einschließlich amerikanisches Business English - Effektiver, preisünstiger Unterricht in amerikanischem Englisch an privater Sprachschule in Berlin-Mitte - Amerikanisches Englisch / American English (Abkürzungen AE oder AmE) bezeichnet die Version der englischen Sprache, die in den Vereinigten Staaten von Amerika vorherrschend ist, wobei es auch hier gewisse regionale Unterschiede in der Aussprache gibt. Amerikanisches Englisch wird von ca. 300 Millionen Englisch-Muttersprachlern gesprochen. Somit ist das Amerikanische Englisch die Variation der englischen Sprache, die von der Mehrheit der Englisch-Muttersprachler gesprochen wird. In den letzten Jahrzehnten ist zu beobachten, dass britisches Englisch immer stärker durch amerikanisches Englisch beeinflusst und geprägt wird, was sicherlich vor allem auf den sprachlichen Einfluss der Medien zurück zu führen ist.

Read more…

Zittauer Gebirge - Lausitzer Kamm - Žitavské hory

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

ist der deutsche Teil des Lausitzer Gebirges an der sächsisch-böhmischen Grenze, im äußersten Südosten von Sachsen und gehört zum Gebirgszug Sudeten. Zu den Bergen und Erhebungen des Gebirges gehören: Lausche / Luž 792,6 m, Hochwald / Hvozd 749,5 m, Jonsberg 652,9 m, Buchberg 651,6 m, Scharfenstein 569,4 m, Breiteberg 510,1 m, Oybin 514,5 m, Töpfer 582 m. Bekannte Erholungsorte im Zittauer Gebirge sind Waltersdorf, Jonsdorf, Oybin und Lückendorf. Das Zittauer Gebirge ein beliebtes Wander-, Kletter- und Wintersportgebiet. Auch von Radfahrer und Mountainbikern besuchen das Zittauer Gebirge. Die Grenze kann seit dem Beitritt von Tschechien zum Schengener Abkommen an jeder Stelle überschritten werden. Sudeten - Der Ausbruch der Sudetenkrise führte zu Beginn des Jahres 1937 zu Einschränkungen im freien Grenzverkehr nach Sachsen. Am Fahrweg von Schanzendorf zur Josefshöhe mit den Grenzbauden wurde am Gasthaus Zur Eiche ein Schlagbaum errichtet, ebenso bei der Kapelle an der zwischen dem Johannisstein und Jonsberg zum Stern führenden Leipaer Straße. Der grenzüberschreitende Fahrverkehr wurde auf die Zeiten von 8 bis 12 und von 13 bis 16 Uhr eingeschränkt. Nach dem Münchner Abkommen erfolgte 1938 die Angliederung an das Deutsche Reich; bis 1945 gehörte Schanzendorf zum Landkreis Deutsch Gabel. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges kam Valy zur Tschechoslowakei zurück. In den Jahren 1946 und 1947 wurden die meisten deutschböhmischen Bewohner vertrieben. Die Grenzübergänge nach Sachsen wurden geschlossen, und nach dem Ausbruch des Kalten Krieges wurde die Grenze zum sozialistischen Bruderland DDR sogar zeitweilig mit Stacheldraht verhauen. Dies bedeutete auch das Aus für die Gastronomie an der Grenze, die Bauden verfielen. Die am nordöstlichen Ortsausgang gestandene Kapelle Mariä Heimsuchung und sämtliche verlassenen Häuser, darunter das ehemalige Hotel Edelstein sowie die Gasthäuser Zur Deutschen Eiche und Zur Goldenen Krone wurden gesprengt. Im Zuge der Aufhebung des Okres Nemecké Jablonné wurde Valy 1948 dem Okres Nov Bor zugeordnet, seit 1960 gehört das Dorf zum Okres Ceská Lípa. Nach Verhandlungen zwischen der DDR und CSSR überließ die tschechoslowakische Seite das frühere Berghotel Johannisstein am 1. Januar 1959 der Jugend der DDR für eine Nutzung als Jugendherberge Julius Fucík. Bis zum Prager Frühling hatte das Haus wieder Gäste und es erfolgten notdürftige Reparaturen. Als 1968 die Grenzen zur Tschechoslowakei erneut geschlossen wurden, wurde die Jugendherberge wieder geräumt. Die im Ortszentrum gelegene Kapelle Mariä Heimsuchung und das Gasthaus Zur Deutschen Eiche wurden ebenfalls abgerissen. Von 1981 bis 1990 war Valy nach Marenice eingemeindet. 1995 erfolgte die Öffnung von Grenzübergängen für Wanderer zwischen Valy und Hain bzw. Jonsdorf. Im Jahr 2011 wurde der Grenzübergang nach Jonsdorf auch für Pkws geöffnet.

Read more…

Referenzenliste – Firmenkunden.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Neben einem allerhand verschiedenen Angebot an Sprachkursen für Private Personen in nahezu saemtlichen […]

Read more…

Company courses and individual.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Our company courses and individual lessons are suitable for foreign employees at German companies and […]

Read more…

Englisch-Grundkurse und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Die Englisch-Grundkurse unserer Sprachschulen sind als Sprachkurse für Anfänger ohne Vorkenntnisse in der […]

Read more…

Deutschkurse für Ausländer bzw..

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individual German classes / German lessons for beginners / elementary courses. Individual German classes / […]

Read more…

Weiterbildung im individuellen.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Sprachkurse für Erwachsene: Englisch-Einzelunterricht, Französisch-Einzelunterricht, […]

Read more…

Private language school in.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Our German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently - listening comprehension - […]

Read more…