Conti-Cup

Unterwegs in Deutschland

Lehrgangsgebühren für

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 […] Mehr lesen

Mehr lesen

English for your job

Bewerbungstraining in englischer Ausdrucksform für gehobenere berufliche Möglichkeiten im In- und Ausland. Das Bewerbungstraining bei englischen […] Mehr lesen

Mehr lesen

Effective German courses

Our German courses and German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently, listening comprehension, general or special German […] Mehr lesen

Mehr lesen
Panorama-104813 Panorama Server-Hosting Europa USA Asien Panorama Speicherplatz Cloud Hosting

Web Work Content Management System Internet Publishing Portal Management ...

Siebentes Capitel.A

Geometrische Einzelheiten. - Berechnung der Tragfähigkeit des Ballons. - Das doppelte Luftschiff. - Die Hülle. - Die Gondel. - Der geheimnißvolle Apparat. - Lebensmittel. - Noch eine Zugabe.


Doctor Fergusson hatte sich schon seit geraumer Zeit mit den näheren Details seiner Expedition Expedition beschäftigt, beschäftigt, und selbstverständlich war der Ballon, dies wunderbare Fahrzeug, das ihn durch die Luft führen sollte, der Hauptgegenstand seiner Sorge.

Zunächst beschloß er, das Luftschiff mit Wasserstoffgas zu füllen, damit er ihm keine zu großen Dimensionen zu geben brauche. Die Erzeugung dieses Gases macht keine Schwierigkeit, es ist vierzehn und ein halb mal leichter als die Luft, und hat bei aerostatischen Versuchen die befriedigendsten Ergebnisse geliefert.

Nach sehr genauen Berechnungen fand der Doctor, daß die zur Reise und Ausrüstung unentbehrlichen Gegenstände ein Gewicht von viertausend Pfund haben würden; man mußte also erforschen, wie groß die emportreibende Kraft sei, welche dies Gewicht zu heben vermochte, und wie hoch sich demgemäß ihre Tragfähigkeit belaufe.

Ein Gewicht von viertausend Pfund wird repräsentirt durch eine Luftverdrängung von vierundvierzigtausendachthundertsiebenundvierzig Cubikfuß*, was darauf hinausläuft, daß vierundvierzigtausendachthundertsiebenundvierzig Cubikfuß Luft etwa viertausend Pfund wiegen.

Wenn man dem Ballon einen Inhalt von vierundvierzigtausendachthundertsiebenundvierzig Cubikfuß giebt, und ihn statt mit Luft mit Wasserstoffgas füllt, das vierzehn und ein halb mal leichter, nur zweihundertsechsundsiebenzig Pfund wiegt, so bleibt eine Gleichgewichtsdifferenz über, welche einem Gewicht von dreitausendsiebenhundertundvierundzwanzig Pfund gleichzusetzen ist. Diese Differenz zwischen dem Gewicht des des in dem Ballon enthaltenen Gases und dem Gewicht der atmosphärischen Luft macht die emportreibende Kraft des Luftschiffes aus.

Wenn man jedoch in den Ballon die erwähnten vierundvierzigtausendachthundertsiebenundvierzig Cubikfuß Gas einführte, so würde er ganz gefüllt sein; nun darf dies aber nicht geschehen, denn in dem Maße, wie der Ballon in die weniger dichten Luftschichten steigt, strebt das eingeschlossene Gas danach, sich auszudehnen, und würde alsbald die Hülle sprengen. Man füllt also die Ballons gewöhnlich nur zu zwei Dritteln an.

Aber der Doctor beschloß, in Folge eines gewissen, ihm allein bekannten Projectes, sein Luftschiff nur zur Hälfte zu füllen, und da er ja vierundvierzigtausendachthundertsiebenundvierzig Cubikfuß Wasserstoff mit sich nehmen mußte, seinem Ballon eine etwa doppelte Tragfähigkeit zu geben.

weiter =>
 

Conti-Cup!

Boote des Resolute warteten

Die jungen Leute interessirten sich die seit vierzig Jahren in Afrika gemachten Entdeckungen; die Forschungsreisen Barth's, Burton's, Speke's, Grant's, und das geheimnißvolle Land, das mehr lesen >>>

Ins offne Grab

Hinter jener Berge Rücken Sinket Phöbus hehr hinab, So stürzt, Hoheit in den Blicken, Sich der Brave mit Entzücken Für das Recht ins offne Grab. Am Vorabend des diesjährigen mehr lesen >>>

Liebessterne in Tränen

Und bittre Tränen plötzlich sich ergossen aus Liebchens Augen, und in Tränenwogen ist mir das holde Bildnis fast zerflossen. O süße Augen, fromme Liebessterne, obschon mehr lesen >>>


Created by www.7sky.de.

Lehrgangsgebühren für den individuellen Deutsch-Einzelunterricht an unserer Sprachschule in Berlin Mitte

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 Unterrichtseinheiten = 1.200,00 € und 100 Unterrichtseinheiten = 1.500,00 €. 17,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt 40 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 40 Unterrichtseinheiten = 700,00 €. 20,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 20 Unterrichtseinheiten = 400,00 €. 22,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von weniger als insgesamt 20 Unterrichtseinheiten. Neben den Unterrichtsgebühren entstehen keine zusätzlichen Kosten (außer für geeignetes Lehrmaterial und ggf. Nachschlagewerke, wie Wörterbücher), da unser Sprachstudio und Lernstudio keine Anmeldegebühren berechnet und von der Mehrwertsteuer befreit ist. […] Mehr lesen >>>


English for your job interview

Bewerbungstraining in englischer Ausdrucksform für gehobenere berufliche Möglichkeiten im In- und Ausland. Das Bewerbungstraining bei englischen Sprache und in anderen Fremde Sprachen wird an der Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg auch grundsätzlich wohlauf von Singularunterricht vorgenommen, da hier alle Lernende verschiedene Voraussetzungen und Bedürfnisse hat. Schwerpunkte des Englischunterrichts sind hier vor allem das korrekte Schreiben des Anschreibens, das Erstellen eines aussagekräftigen, formgerechten Lebenslaufs wie auch die mündliche Vorbereitung aufs Vorstellungs- bzw. Bewerbungsinterview (Aussagen zur althergebrachten individuellen Fortentwicklung und Ausbildung, persönliche Intensivieren, Schwächen, Zukunftspläne, berufliche Häfen ...). Weiterhin können notfalls ein eigenes Telefontraining sowie diverse Workouts zum formgerechten Informationsaustausch bei englischen Sprache Bestandteile des Unterrichts sein. Das individuelle fremdsprachliche Bewerbungstraining soll Arbeitssuchende in deine mickrigen Lage rücken, sich beim Bewerberinterview überzeugend zu präsentieren, formgerechte und aussagekräftige Bewerbungsunterlagen in der englischen Sprache zu erstellen und ggf. mit potentiellen Arbeitgebern im Ausland telefonisch Umgang zu sich zu nehmen und Absprachen zu begegnen. Eine überzeugende sprachliche Leistungsfähigkeit kann die Erfolgschancen hier erheblich verbessern. Bildungsurlaub in Berlin - Sprachausbildung, Stadtbesichtigung und Erholung. Für linguistisch Neugierige, die außerhalb Berlins leben, bietet unsere Berliner Sprachschule die Option, die Weiterbildung in der englischen Ausdrucksform oder einer ähnlichen Fremdsprache (auch Deutschunterricht) mit dem Kennenlernen der tollen, empfehlenswerten Gegend Der Hauptstadt zu verknüpfen. Dadurch kann ein Teil des Irgendwann, z.B. 4 Stunden, für einen Fremdsprachkurs benutzt werden, und der schlussendliche Tag steht für Stadtbesichtigungen und Erholung zur Verfügung. Die Zeitdauer des Aufenthaltes und der Umfang des Sprachkurses (Stundenzahl, Intensität) vermögen ganz flexibel und individuell abgemacht sein. […] Mehr lesen >>>


Effective German courses and German lessons for your job, business, everyday life, tourism, training, school and studies

Our German courses and German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently, listening comprehension, general or special German communication in speaking and writing, teaching colloquial language for everyday life and special language for business and your job, understanding and translating German texts dealing with a variety of topics, teaching and practising vocabulary and grammar, writing texts in German (reports, essays, letters, articles), improving your German pronunciation, discussing, convincing and presenting, expressing your opinion, explaining your standpoint, developing negotiating skills, office communication in German (telephoning, writing business letters, making appointments), repetition of vocabulary and German grammar, preparation for your job interview and all language examinations, additional German lessons for pupils, students and adults. Our language schools do not charge any registration fees for the German lessons / German courses. The clients of our language schools only have to pay for the German lessons they take plus teaching material and reference books (textbooks, dictionaries etc.). […] Mehr lesen >>>


Nutze die Zeit für Conti-Cup - Urlaubszeit ist Reisezeit in Sachsen - Deutschland - Europa

Die Botschaft jagt durch Mein Knecht! steh auf und sattle schnell, Und wirf dich auf dein Roß, Und jage rasch durch Wald und Feld nach König Duncans Schloß. Dort schleiche […]
Herzogin Charlotte Am Als Herzog Karl 21. Juli 1782 starb, fiel die Regierung an seinen Bruder Georg allein, welcher sich durch viele treffliche Einrichtungen großes […]
Schneeflocken, Kälte, In einen angemessenen Winterzeit mit Kälte und Schnee untertaucht selbstredend binnen desselben alles Insektenleben, allerdings es hört nicht auf, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Dia und Kleinbild digitalisieren - Digitalstudio Leubnitz

Dia und Kleinbild

Diapositive, Farb- und Schwarz/Weiss-Negative werden mit einem modernen Filmscanner digitalisiert. Dabei werden viele kleine Störungen im Bild wie Staub und Kratzer […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Gaststätte und Pension Schmiedeschänke - 01109 Dresden - Boltenhagener Straße 110

Gaststätte und

Sie suchen: Monteurzimmer, Privatzimmer, Fremdenzimmer, Arbeiter, Baustellenunterkunft, Unterkunft, Zimmer, Fremdenzimmer, Monteur Ferienhaus, Gasthaus, Gästehaus, […]

Informatik, systematische Darstellung, Speicherung, Verarbeitung und Leistungen in Holz: Neuanfertigung, Reparatur und Restauration

Leistungen in

Wohnmöbel: Wohneinrichtung für Küchen, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Bäder, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Esszimmer, Gästezimmer, Hobbyraum, Dielen und Flur. Türen: […]