Urlaubszeit ist Reisezeit!

 21.07.2009 17:42 Uhr

Wanderschuhe, Badetuch, Sonnenbrille und Sonnenmilch haben Sie dabei?
Hervorragend, dann können Sie in den Urlaub starten! Oder wissen Sie noch nicht wohin es gehen soll? Hier finden Sie schöne Auslugsziele, Pensionen, Hotels, Ferienwohnungen und Gästezimmer. Uncategorized | Comments (12)

Sechstes Capitel.C

Das versteht sich! ohne allen Zweifel!

versetzte Joe. Ich begleite ihn, wohin er will. Das fehlte noch! - Ich soll ihn wohl allein reisen lassen, nachdem ich bis jetzt mit ihm zusammen die Welt durcheilt habe!
Wer würde ihm denn helfen, wenn er ermüdet ist, wer ihm eine starke Hand reichen, wenn er über einen Abgrund springen will? Wer sollte ihn pflegen, wenn er etwa gar krank würde? Nein, Herr Dick, Joe wird immer auf seinem Posten sein.

- Wackerer Junge, rief der Schotte.
- Uebrigens kommen Sie mit uns, Herr Kennedy, fügte Joe hinzu.
- Natürlich, sagte Kennedy, ich begleite Euch, um Samuel noch bis zum letzten Augenblick von der Ausführung einer solchen Thorheit abzurathen. Ich werde ihm sogar nach Zanzibar folgen, um das Meinige zu thun, damit dieser unsinnige Plan nicht zur Ausführung gelange.
- Allen Respect vor Ihnen, Herr Kennedy, aber Sie werden ihn auch nicht um ein Haar breit von seinem Vorhaben abbringen. Mein Herr ist nicht so hirnverbrannt, wie Sie meinen. Wenn er etwas unternehmen will, sinnt sinnt er lange zuvor darüber nach, und wenn dann sein Entschluß gefaßt ist, kann kein Teufel ihn darin irre machen.
- Das werden wir sehen!
- Schmeicheln Sie sich nicht mit dieser Hoffnung. Uebrigens liegt sehr viel daran, daß Sie mitkommen. Für einen so ausgezeichneten Jäger, wie Sie, Sie, ist Afrika ein herrliches Land. Sie würden keine Ursache haben, Ihre Reise zu bereuen.
- Ich werde sie auch nicht bereuen, besonders wenn dieser Starrkopf sich überzeugen läßt und zurückbleibt.
- Beiläufig, äußerte Joe, Sie wissen doch, daß heute das Wiegen vorgenommen wird.
- Wovon sprichst Du?
- Nun, der Herr Doctor, Sie Sie und ich, wir sollen alle drei gewogen werden.
- Wie Jockeys!
- Ja wohl; aber haben Sie keine Bange: Abmagerungsversuche werden nicht nicht an Ihnen gemacht, wenn Sie zu schwer sind. Man wird Sie so so nehmen, wie Sie sind.
- Ich werde mich unter keiner Bedingung dazu hergeben, darauf verlaß Dich! sagte der Schotte sehr entschieden.
- Aber, Herr Kennedy, ich glaube, es ist für seine Maschine nothwendig.

weiter =>
 

Deutsch lernen unter optimalen Bedingungen für Ausländer und Migranten auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER)

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Deutschkurse für Anfänger zum Erreichen der Kompetenzstufe A1 innerhalb weniger Wochen - Deutschkurse zur Vorbereitung auf die Grundstufenprüfungen der Europaratsstufen A1 und A2 - Deutschkurse für die Mittelstufe zum Erreichen der Kompetenzstufen B1 und B2 - Deutschkurse zur Vorbereitung auf den Sprachtest für die Einbürgerung - Deutschkurse zur Vorbereitung auf das Zertifikat Deutsch / ZD (Kompetenzstufe B1 / B2) - Deutschkurse zur Vorbereitung auf die Mittelstufenprüfung ZMP - Deutschkurse für die Oberstufe zur Vorbereitung auf das Kleine und Große Deutsche Sprachdiplom (Kompetenzstufe C2) - Deutschkurse zur Vorbereitung auf die Universitätssprachprüfungen DSH (Deutsche Sprache für den Hochschulzugang) sowie den Test DaF für ausländische Studienbewerber - Deutschkurse zur fachsprachlichen Studienvorbereitung, z.B. Deutschkurse für Wirtschaft (Wirtschaftsdeutsch), Technik, Naturwissenschaften, Medizin, Bauwesen, Architektur, Informatik (IT) ...

Read more…

Deutschunterricht für A1, A2, B1, B2, C1, C2 - Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Individuelle Vorbereitung auf Deutsch-Sprachprüfungen im Einzelunterricht auf folgende Deutsch-Sprachprüfungen: Europäisches Sprachenzertifikat A1, A2, B1, B2, C1 und C2; Start Deutsch 1 und 2; Zertifikat Deutsch, auch Zertifikat Deutsch für Jugendliche; Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang Stufe 1,2 und 3 (DSH 1, DSH 2 und DSH 3); Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF); Zertifikat Deutsch für den Beruf; Prüfung Wirtschaftsdeutsch; Zentrale Mittelstufenprüfung (ZMP); Kleines Deutsches Sprachdiplom (KDS); Zentrale Oberstufenprüfung (ZOP). Die Deutsch-Sprachprüfungen und der Deutschunterricht an unserer Sprachschule orientieren sich am Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen des Europarates (Common European Framework of Reference for Languages - CEFR). Our language school does not charge any registration fees for the individual German lessons / German courses. The clients of our language schools only have to pay for the German lessons they take plus teaching material and reference books (textbooks, dictionaries etc.).

Read more…

Hier im Tiefgeheimen auf dem Sofa auf dem Tische ...

Posted by Admin on Juni 2, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Seh ich zärtliche Augen von Einst, sanfte Hände fassen mein Haupt, auf meinen Lippen glühendes Saugen. O bleibe, liebewarmer Mund! So wird mein schmachtend Herz gesund, wie flammenroter Mohn, aus thauiger Flur geraubt, vom Welken heimlich sich erholt am Kusse des Wassers im Glase und von der heimischen Wiese träumt. Träumen will auch ich, von meiner Wiese träumen von dir, mein Lieb - Ein Stübchen mit lichten Gardinen, über die graue Straße hoch emporgehoben zum sonnigen Blau, wo weiße Wolken weiden und blitzende Tauben kreisen. In Mitteleuropa begeben sich Teichmolche sehr frühzeitig nach Ende des Frostes (im Tiefland oft schon ab Februar) auf Wanderschaft zu ihrem Laichgewässer. Im Wasser sind die Tiere sowohl tag- als auch nachtaktiv. Geht das Weibchen auf das Werben ein, indem es auf den Partner zuschwimmt, kriecht das Männchen rückwärts und bewegt seinen Schwanz wellenartig. Dabei gelangt die Spermatophore in die Kloake des Weibchens. Berührt ihn das Weibchen mit der Schnauzenspitze, setzt er eine Spermatophore auf dem Grund ab. Daraufhin stoppt das Männchen, stellt sich quer und bugsiert das Weibchen mit seinem Schwanz etwas zurück. Nun bewegen sich beide weiter, bis das Weibchen mit seiner Kloake über dem Samenpaket angelangt ist. Trifft ein Männchen im Gewässer auf ein Weibchen, beginnt es dieses zu beschnüffeln und präsentiert sich mit seiner Flanke, um ihre Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Zwischendurch zeigt das Männchen sich wieder von seiner Breitseite, um seinen Rückenkamm und seine Färbung zu präsentieren. Bei diesen teilweise peitschenartigen Wedelbewegungen werden dem Weibchen Sexualduftstoffe zugefächelt. Gelingt dies, fängt das Männchen an, seinen Ruderschwanz nach vorne zu knicken und in Vibrationen zu versetzen. Im gleichen Jahr eingeführte Verstärkerfahrten zwischen Niedersedlitz und Lockwitz entfielen im Jahr darauf wegen zu geringer Nachfrage wieder fast vollständig. Nach der Teilzerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude in den 1980er Jahren rekonstruiert. Diesem lag ein Entwurf zugrunde, den er gemeinsam mit seinem engen Freund, dem Oberbaurat und späteren Direktor der Bauakademie Johann Carl Ludwig Schmid, entwickelt hatte. Zunächst war der Betrieb der Bahn ein Verlustgeschäft, auch weil die Bahn kaum für den Güterverkehr genutzt werden konnte. Bis 1913 war es gelungen, schwarze Zahlen zu schreiben.

Read more…

Business Englisch in Berlin für.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Business Englisch / Wirtschaftsenglisch für Geschäftskommunikation - Verhandlungssprache - Gesprächsführung […]

Read more…

Lehrgangsgebühren -.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Spanischunterricht, Französischunterricht und Italienischunterricht für Anfänger, Wiedereinsteiger, […]

Read more…

Spanischunterricht und.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unterricht für die Fächer Spanisch und Franzoesisch für Anfänger, Wiedereinsteiger, Mittelstufe und […]

Read more…

Spanischkurse für.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Spanisch-Einzelunterricht - bei Bedarf auch als Spanisch-Intensivkurse - mit freier Zeiteinteilung für den […]

Read more…

Unterrichtsgebühren unseres.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Unser Sprachstudio berechnet keine Anmeldegebühren und keine Mehrwertsteuer. Wenn fachspezifischer bzw. […]

Read more…

Italienischkurse als.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Private Sprachschule in Berlin-Mitte organisiert individuelle Italienischkurse als Einzelunterricht (ab […]

Read more…

Effektive, individuelle .

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Fremdsprachenkurse für Erwachsene in Form von Einzelunterricht und Gruppentraining zur beruflichen und […]

Read more…

Kurse und Einzeltraining an.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Beruflichen und privaten Weiterbildung für Schule, Berufsausbildung und Studium sowie fachbezogenen bzw. […]

Read more…

Individuelle Unterrichtskonzepte.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Mündliches und schriftliches Kommunikationstraining zur Verbesserung der Ausdrucksfähigkeit der Schüler. […]

Read more…

Englischunterricht für Beruf,.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englischkurse im individuellen Einzelunterricht oder in der Gruppe: Englisch-Grundkurse, Englisch für […]

Read more…

Englischsprachschule in Berlin.

Posted by Admin on Mai 12, 2008
Filed under Uncategorized | Comments (12)

Englisch lernen in Berlin und Umgebung - erfolgreich - individuell - flexibel -kostengünstig - Sprachschule […]

Read more…